Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

Höhere Inzidenz, weil mehr getestet wird? Drosten widerspricht deutlich

15.04.2021 • 17:29

Die Kritik an der Sieben-Tage-Inzidenz als Kriterium zur Bewertung der Infektionslage reißt nicht ab. Der Epidemiologe Gérard Krause rät von einer Fixierung auf die Sieben-Tage-Inzidenz bei der Änderung des Infektionsschutzgesetzes ab.

Weitere Videos