Teilen
Frühstücksfernsehen

Horror-Amöben: „Hirnfresser” in den USA entdeckt - sind wir auch betroffen?

26.06.2018 • 07:00

Im US-Bundesstaat Louisiana wurde eine gefährliche Amöbe im Trinkwasser nachgewiesen. Gibt es die auch bei uns und wie schützt man sich? Charlotte Karlinder weiß es.

Weitere Videos