Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

Impfdurchbrüche und Viruslast bei Geimpften: Lohnt sich die Corona-Impfung noch?

02.11.2021 • 15:55

Die Zahl der Impfdurchbrüche weltweit verdeutlicht, dass sich auch Geimpfte noch anstecken können. Studien zeigen, dass der Schutz vor einer Infektion nach der Corona-Impfung nach einem halben Jahr abnimmt. Doch machen diese Tatsachen eine Coronaimpfung nun unnötig?

Weitere Videos