Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

Jens Spahn warnt: "Eine allgemeine Impfpflicht würde das Land zerreißen"

12.11.2021 • 07:53

In den vermutlich letzten Tagen seiner Amtszeit sieht sich der geschäftsführende Gesundheitsminister Jens Spahn mit Rekord-Infektionszahlen des Coronavirus konfrontiert. Dennoch lehnt der Politiker eine allgemeine Impfpflicht in Deutschland deutlich ab.

Weitere Videos