Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

"Lewis wird das nie überwinden" - Beendet Hamilton seine Karriere?

17.12.2021 • 04:39

Max Verstappen ist und bleibt Weltmeister der Formel-1-Saison 2021. Mercedes hat das Ergebnis des letzten Saisonrennens in Abu Dhabi akzeptiert und auf eine Berufung verzichtet. Abgeschlossen ist diese Geschichte damit aber noch lange nicht.

Max Verstappen ist und bleibt Weltmeister der Formel-1-Saison 2021. Mercedes hat das Ergebnis des letzten Saisonrennens in Abu Dhabi akzeptiert und auf eine Berufung verzichtet.
Abgeschlossen ist diese Geschichte damit aber noch lange nicht. "Ich denke nicht, dass wir jemals darüber hinwegkommen werden - ganz besonders nicht Lewis als Fahrer. Das ist unmöglich", sagte Wolff, der Teamchef und Mitbesitzer des Mercedes-Rennstalls.
Besteht nun die Gefahr, dass Hamilton seinen bis Ende 2023 datierten Vertrag nicht erfüllen wird? "Lewis und ich sind desillusioniert im Moment. Nicht was den Sport angeht, wir lieben diesen Sport. Mit jedem Knochen in unserem Körper. Weil die Stoppuhr niemals lügt. Aber wenn wir mit diesem fundamentalen Prinzip von Fairness brechen, wenn die Stoppuhr nicht mehr relevant ist, wenn es um zufällige Entscheidungen geht, dann geht diese Liebe verloren", sagte Wolff.
"Dann beginnst du zu hinterfragen, ob all die Arbeit, die du investiert hast, all der Schweiß, die Tränen, das Blut, wirklich die bestmögliche Leistung auf der Strecke ermöglichen - oder ob dir alles weggenommen wird. Lewis wird den Schmerz und das Leid, das ihm am Sonntag widerfahren ist, nie überwinden."