Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

Mögliche Ausgangssperren: Schwesig sieht "Akzeptanz" nicht

22.03.2021 • 15:24

Die Bundesregierung erwägt eine bundesweite nächtliche Ausgangssperre, um die Corona-Pandemie zu bekämpfen. Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig spricht sich im TV-Talk von Anne Will dagegen aus.

Weitere Videos