Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

Nach Spahn-Infektion: Darum muss das Bundeskabinett nicht in Quarantäne

22.10.2020 • 16:46

Nur wenige Stunden, nachdem Gesundheitsminister Jens Spahn an einer Sitzung des Bundeskabinetts teilnahm, wurde er positiv auf das Coronavirus getestet. Dennoch müssen seine Ministerkollegen nicht in Quarantäne - aus diesen Gründen.

Weitere Videos