Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

Neue Hotspots: Durch Zecken übertragene FSME-Fälle breiten sich nach Norden aus

08.03.2018 • 07:00

Bald ist wieder Zeckenzeit. Die kleinen Blutsauger können zahlreiche Krankheiten übertragen, wie die sogenannte Frühsommer-Meningoenzephalitis, kurz FSME. Forscher warnen jetzt: Auch im Norden Deutschlands kommt es immer häufiger zu FSME-Fällen.

Weitere Videos