Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

Prognose: So wird der Sommer 2022

09.05.2022 • 12:26

Der regenreichste Sommer seit zehn Jahren liegt gerade hinter uns. Fällt der kommende nun auch ins Wasser? Das sagen die Expert:innen.

So wird das Wetter im Mai, Juni, Juli und August

Der regenreichste Sommer seit zehn Jahren liegt gerade hinter uns. (Fällt der kommende nun auch ins Wasser? Im Wetter.com-Podcast gibt Meteorologin Corinna Borau einen Ausblick. Demnach erwarten uns Mitte und Ende Mai warme, sommerliche Tage,  möglich seien bis zu 30 Grad, so der Meteorologe Dominik Jung zur "Augsburger Allgemeinen". Auch der Juni lässt hoffen: „Es sieht so aus, dass wir im Juni einen schönen Sommerauftakt haben, mit ein paar warmen, eventuell auch heißen Tagen mit 30 Grad und mehr“, so Borau bei "wetter.com". Der Juli und der August könnten laut Langfristmodellen aber durchschnittlich bis nass ausfallen. Die höchste Durchschnittstemperatur im Sommer liegt in Deutschland bei 17 bis 18 Grad, so "wetter-atlas.de".

Nasser Sommer 2022?

Besonders im Südosten Deutschlands könne es in diesen Monaten häufiger zu Schauern kommen, so Borau. Auch Unwetter seien, wie jeden Sommer, wahrscheinlich. Allerdings sei dies nur ein Trend – zuverlässig voraussagen könnten Langfristmodelle das Wetter nicht, so die Expertin. „Der Juni wird schon mal ein guter Sommermonat, dann sehen wir weiter“.

Weitere Videos