Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

Royaler Speiseplan: Das essen Kate und Meghan an einem Tag

19.09.2018 • 01:00

Im britischen Köngishaus gibt es für fast alles Regeln. Offenbar haben Herzogin Megan und Herzogin Kate auch einen strikten Ernährungsplan.

Herzogin Meghan und Schwägerin Kate haben beide einen absoluten Traumkörper. Doch wer jetzt denkt, dass allein die Gene dafür verantwortlich sind – liegt falsch.

Denn besonders Meghan befolgt einen strikten Ernährungsplan, damit ihre Kurven in Form bleiben.

Kürzlich ist der Speiseplan der Herzogin aufgetaucht und der zeigt, dass die ehemalige Schauspielerin ganz schön diszipliniert isst.

In den Tag startet Meghan mit einem Glas warmen Wasser mit etwas Zitronensaft. Das Getränk soll den Stoffwechsel anregen und die Verdauung unterstützen. Dann geht´s weiter mit einer leckeren Acai-Bowl mit ganz viel Superfood-Zutaten wie Chiasamen, Gojibeeren und Kokosnuss. Wenn sie mal Abwechslung will, trinkt sie einen grünen Smoothie aus Apfel, Spinat, Grünkohl, Zitrone und Ingwer.

Mittags entscheidet sie sich meistens für eine Kokos-Pilz-Suppe.

Wer hätte es gedacht - auch abends bleibt Meghan der gesunden Schiene treu und wählt statt fettiger Pasta eine Low-Carb-Variante aus Zucchini. Dazu gibt es verschiedene Soßen. Manchmal isst die Amerikanerin auch Fisch mit Gemüse. Jetzt fragen wir uns natürlich, wann die Herzogin mal sündigt. Doch Süßigkeiten wird man auf dem Speiseplan nicht finden. Selten greift Meghan zu Fast Food, außer bei Fritten rot-weiß wird sie manchmal schwach. Aber dann handelt es sich wirklich nur um eine absolute Notsituation.

Laut mehreren Royal-Experten setzt ihre Schwägerin Kate auf die sogenannte Dukan-Diät, die aus Gerichten mit viel Protein und Kohlenhydraten besteht.

Auch bei der Herzogin von Cambridge sucht man vergeblich nach versteckten Kalorienbomben. Sie setzt ebenfalls eher auf gesunde Mahlzeiten und isst viel Gazpacho, Ceviche, Tabbouleh oder Wassermelonen-Salat.

Doch bei einer Sache kann Kate einfach nicht widerstehen: Beim traditionellen Weihnachtspudding...