Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

Studie: Frauen mit sogenanntem Neandertaler-Gen bringen mehr Kinder zur Welt

27.05.2020 • 13:29

In Europa habe eine von drei Frauen den Rezeptor für Progesteron geerbt. Dabei handelt es sich um eine Genvariante, die zu gesteigerter Fruchtbarkeit führt.

Weitere Videos