Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

Thilo Mischke interviewed deutsche IS-Terroristen

26.11.2019 • 07:00

Viele junge Deutsche, die sich dem IS angeschlossen haben, hoffen auf eine Auslieferung nach Deutschland. Der ProSieben-Reporter Thilo Mischke hat im syrisch-irakischen Grenzgebiet unter anderem mit dem IS-Anhänger Martin Lemke gesprochen, der drei Ehefrauen hatte und eine Sklavin besaß. Das ProSieben Spezial "Deutsche an der ISIS-Front" heute um 20:15 Uhr auf ProSieben oder online.