Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

Typisch Madonna: Verwirrung beim ESC

16.05.2019 • 07:00

Mit einem Privatjet landete Madonna gestern in Tel Aviv - mit 30 Tonnen Equipment im Gepäck. Sie will in der Pause des ESC auftreten. Das Skurrile: Sie hat noch gar keinen Vertrag. Unsere Society-Expertin Vanessa Blumhagen klärt auf.