Frühstücksfernsehen

Vermisste Frau tauchte als Kandidatin in US-Reality-Show wieder auf

06.02.2018 • 07:00

Seit Ende letzten Jahres galt sie als vermisst. Doch dann tauchte Rebekah plötzlich wieder auf: Als Teilnehmerin in der US-amerikanischen Version von "Der Bachelor". Wie das passieren konnte, erfahrt ihr im Video.

Immer wieder verschwinden Menschen spurlos. Oft sind sie Opfer von Verbrechen, die entweder nie, oder erst viel später aufgeklärt werden. Manchmal tauchen die vermissten Personen aber auch unerwartet wieder auf. Wie im Fall von Rebekah, die plötzlich in einer US-Reality-Show zu sehen war.