Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

Verschwundene Familie Schulze aus Drage: Gibt es eine neue Spur?

14.11.2018 • 07:00

Vor drei Jahren ist Familie Schulze verschwunden. Vater Marco wurde kurze Zeit nach dem Verschwinden tot in der Elbe gefunden. Von Mutter Sylvia und Tochter Miriam fehlt bis heute jede Spur. Sabine ist die ältere Tochter der Familie und ist als einzige nicht verschwunden. Sie geht mit uns an den Ort, der die Ermittler vor ein Rätsel stellt.