Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

Vier-Tage-Woche in der Industrie? Unterstützung von Arbeitsminister Heil

19.08.2020 • 11:00

Um Jobs in der Metall- und Elektroindustrie zu retten, hatte die IG Metall eine Vier-Tage-Woche ins Gespräch gebracht. Mit den verringerten Arbeitszeiten und einem Lohnausgleich sollen die Auswirkungen der Krise und des Strukturwandels in der Branche eingedämmt werden. Der Vorschlag erhält nun Zuspruch von Arbeitsminister Hubertus Heil.