Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

Wendung im Fall des Berliner Horrorhauses

30.06.2015 • 12:00

Seit November 2014 gibt es hier täglich Polizeieinsätze - jetzt ist die Hälfte der neuen Mieter des Horrorhauses in Berlin-Schöneberg plötzlich wieder ausgezogen. Wie geht es für die Altmieter weiter?