Julia Leischik sucht: Bitte melde dich

Deutsch-deutsche Schicksale

Spezialausgabe von „Julia Leischik sucht“ am Dienstag, 3. Oktober 2017, um 17:25 Uhr in SAT.1

Vier Jahrzehnte deutsche Teilung, vier Jahrzehnte Seelen-Leid: Auch 27 Jahre nach der Wiedervereinigung Deutschlands sind viele Wunden gewaltsam getrennter Familienbande und entzweiter Freundschaften noch nicht verheilt. Wie bei Madlen (34), die sich seit ihrer Kindheit mit der Frage quälen muss: Warum floh mein Vater 1984 Hals über Kopf in den Westen, ließ seine Familie zurück – und meldete sich danach nie wieder? Ist die Flucht damals überhaupt geglückt? Und wie geht es dem Vater heute?

Oder Veronika (65), der 1975 ihr Baby Peter noch im Krankenhaus ohne Vorwarnung entzogen und kurz darauf für tot erklärt wurde. Jetzt, mehr als 40 Jahre später, lässt ein Brief Zweifel an dem Tod des Sohnes lautwerden. Lebt er womöglich doch noch und wurde Opfer einer Zwangsadoption? Julia Leischik begibt sich anlässlich des Tags der Deutschen Einheit in „Julia Leischik sucht: Die große Wiedervereinigung“ am Dienstag, 3. Oktober 2017, um 17:25 Uhr in diesen und zwei weiteren Fällen auf emotionale Spurensuche. 

„Julia Leischik sucht: Die große Wiedervereinigung“ – am Dienstag, 3. Oktober 2017, um 17:25 Uhr in SAT.1.

Weitere beliebte Sendungen

Jetzt downloaden!