Jeden Tag kommentiert Moderator Aaron Troschke bei "Watch Together" gemeinsam mit einem Gast die Geschehnisse bei "Promi Big Brother" 2019. Am 11. August nahm Jürgen Milski auf der Couch Platz und rechtfertigt sich nach Zlatkos Anschuldigungen.

"Promi Big Brother" 2019: Zlatko hält Jürgen Milski für einen Lügner

Schon in den ersten Tagen von "Promi Big Brother" 2019 verrät Zlatko einiges aus seiner Vergangenheit. Besonders belastet ihn die damalige Freundschaft mit "Big Brother"-Teilnehmer Jürgen Milski: "Er konnte halt gut spielen." Jürgen soll Zlatko vorgeworfen haben, dass er nicht mit seinem Ruhm klar kommen würde. Das bedeutete das Aus für die Freundschaft. Doch Jürgen sieht das ganz anders und meldet sich bei der Live-Webshow "Watch Together" zu Wort.

Versöhnliche Worte von Jürgen

Wer jetzt auf eine böse Reaktion von Jürgen gewartet hat, wird enttäuscht, denn der Schlagersänger hat diese Botschaft für Zlatko: "Wenn du ein Problem mit mir hast, dann sollten wir das auf jeden Fall aus der Welt schaffen." Jürgen scheint die Vergangenheit hinter sich gelassen zu haben und sieht die Zeit bei "Big Brother" als wichtigen Schritt im Leben: "Das, was wir vor fast 20 Jahren miteinander erlebt haben, war schon wegweisend. Für mich auf jeden Fall." 

Ob sich der Konflikt zwischen Jürgen und Zlatko lösen lässt, wird sich noch zeigen. Sei dabei:

  • täglich, 22:15 Uhr und freitags, 20:15 Uhr, live in SAT.1 und auf Joyn
  • täglich, nach der SAT.1-Show "Promi Big Brother – Die Late Night Show", live auf sixx und auf Joyn.de
  • täglich ab 21:55 Uhr und freitags um 19:55 Uhr, "Watch Together mit Aaron Troschke" live auf SAT.1.de, IGTV, YouTube und Facebook Watch

 

Du bist unterwegs und willst nichts verpassen? In unserem "Promi Big Brother"-Liveticker bleibst du auf dem Laufenden.

Das könnte dich auch interessieren: