- Bildquelle: SAT.1 © SAT.1

Königlicher Frust

Vor ein paar Tagen rief der große Bruder einen Königs-Sohn in sein Märchenland – genauer gesagt Aaron Königs. Der 25-jährige Germanistik-Student ist aus TV-Formaten wie "The Mole" bekannt. Bei der SAT.1-Show musste Aaron ganz besonders seinen Teamgeist unter Beweis stellen. Den trägt er immer noch in sich, doch nachdem sich die Bewohner gegenseitig auf einer Fake-Skala bewerten mussten, schiebt er Frust.

Die anderen scheinen von ihrem neuen Mitbewohner noch nicht allzu viel zu halten und bewerten ihn schlecht. Dem Märchenwald-Prinzen macht das zu schaffen, weshalb er sich alleine zurückzieht und sogar Tränen vergießt. Allein Kathy Kelly bemerkt, dass der junge Nachrücker sich von der Gruppe distanziert hat. Die 57-Jährige gesellt sich zu Aaron und erkundigt sich, warum es ihm so schlecht geht. 

Ist Aaron der Außenseiter im Märchenland?

"Ihr kennt euch doch schon so lange und wenn wir uns dann gegenseitig bewerten müssen...", erzählt Aaron, "Ich verstehe, dass ich da gelandet bin. Ich hätte mich auch da platziert." Kathy gibt sich mütterlich und tröstet den 25-Jährigen: "Du darfst das nicht persönlich nehmen." Doch der sieht seine Felle generell wegschwimmen: "Ich fühle mich einfach manchmal sehr allein. Bei 80 Prozent der Gespräche kann ich nicht mitreden. Ich bin der Außenseiter..."

Wie sich Aaron bei "Promi Big Brother" 2020 weiterentwickelt, siehst du heute ab 20:15 Uhr in SAT.1 und auf Joyn.

Die heißesten Duschszenen, witzigsten Sprüche und spannendsten Umfragen findest du in unserem Live-Ticker. Jetzt stöbern und liken!

>> Hier geht’s zum Live-Ticker << 

Das könnte dich auch interessieren:

Mehr News zu Promi Big Brother 2020