Schon in der Vergangenheit berichtete Emmy Russ von ihrem damals schwierigen Verhältnis zu ihrer Mutter, die sie damals in Spanien zurückgelassen hatte. Jetzt spricht sie bei "Promi Big Brother" zum erstem Mal über ihren Vater.

Emmy Russ: "Er wollte das Leben meiner Mama immer so gut es geht zerstören"

Neben Katy Bähm hat auch Emmy Russ ein sehr schlechtes Verhältnis zu ihrem Vater: "Er hat auch irgendwann einfach behauptet, er wäre gar nicht mein Vater. Er ignoriert uns jetzt komplett", erzählt sie traurig.

Aber nochmal von vorne. Emmy ist im Märchenwald und irgendwie kommen die Bewohner auf ihre Familien zu sprechen. Emmy beginnt: "Er wollte das Leben meiner Mama immer so gut es geht zerstören. Er war kein guter Mensch, er war gewalttätig meiner Mama gegenüber, bis wir Kinder groß genug waren und dazwischen gehen konnten." Doch auch in der jüngsten Vergangenheit scheint sich das Verhältnis nicht verbessert zu haben: "Er hat auch irgendwann einfach behauptet, er wäre gar nicht mein Vater. Er ignoriert uns jetzt komplett. Ich habe darum gebettelt, dass ich ihn wenigstens zum Frühstück einladen kann und wir über alles sprechen, nix."

Nach diesen Worten hat Aaron Königs nur eins hinzuzufügen: "Das ist so verletzend, und diese Art der Ablehnung ist auch ein ganz tiefer Schmerz."

Wie die restlichen Märchenwald-Bewohner auf Emmys Geschichte reagieren und was Katy Bähm über ihre Familie erzählt, siehst du heute Abend um 22:15 Uhr in SAT.1 und auf Joyn.

Tipp: Die Live-Show kannst du auch immer in unserem Live-Ticker verfolgen. 

>> Hier geht's zum Live-Ticker <<

Promi Big Brother:

  • Jeden Montag und Freitag ab 20:15 Uhr.
  • Sonst immer ab 22:15 Uhr.
  • Ab Montag, 24. August 2020, täglich schon ab 20:15 Uhr.
  • Täglich geht es im Anschluss mit "Promi Big Brother – Die Late Night Show" auf Sixx.
  • Und natürlich in unserem Live-Ticker.

Das könnte dich auch interessieren:

Online streamen: Alle ganzen Folgen von Promi Big Brother 2021

Alle Folgen

Promi Big Brother 2021: Die neuesten Clips