- Bildquelle: Screenshot SAT.1 © Screenshot SAT.1

Als erster Exit des Abends muss sie "Promi Big Brother" 2020 verlassen: Katy Bähm! Für die 27-Jährige ein kleiner Schock - doch traurig ist sie nicht so doll. "Halbfinale ist besser als kein Finale", so Katy. 

Katy Bähm scheidet kurz vor dem Finale aus 

Ihre Mitbewohner setzten Katy in der ersten Runde, bei der es darum ging, wer das Märchenland verlassen muss, auf die Nominierungsliste. Sie schied aus und konnte sich nicht gegen Emmy Russ und Kathy Kelly durchsetzen. Aus dem Märchenland direkt in die Arena: mit einem großen Applaus wurde sie empfangen und erhielt Zuspruch von dem Moderatoren-Team Marlene Lufen und Jochen Schropp. 

Einen Tag vor dem Finale auszuscheiden ist hart - doch die Dragqueen strahlt trotzdem. Knapp drei Wochen war sie ein Teil von "Promi Big Brother" 2020. Mit witzigen Sprüchen, kleinen und großen Wutausbrüchen und emotionalen Talks, bereitete sie den Zuschauern große Freude - und dem ein oder anderen Mitbewohner. 

Wer gewinnt "Promi Big Brother" 2020? Das große Finale: morgen, um 20:15 Uhr in SAT.1 und auf Joyn. 

Das könnte dich auch interessieren: 

Online streamen: Alle ganzen Folgen von Promi Big Brother 2021

Alle Folgen

Promi Big Brother 2021: Die neuesten Clips