Nachdem Emmy den Bewohnern mit ihrer Dusch- und Recking-Ball-Performance ordentlich eingeheizt hat, widmen sich Udo Bönstrup und Sascha Heyna wieder ernsteren Themen.  

 

Udo löchert Sascha

Manche Menschen brauchen zum Wachwerden erstmal einen Kaffe, Udo hingegen möchte seine Fragen beantwortet bekommen, die ihm auf der Zunge brennen: "Hast du eine warme Seite? Bist du schwul?", fragt er den QVC-Moderator. "Ja", antwortet dieser prompt. Emmy ist erstaunt: "Warum hast du mir das nicht gleich gesagt?"

Saschas berührende Liebeserklärung an seinen Freund

Mit Tränen in den Augen erzählt Sascha: "Ich bin seit 15 Jahren mit meinem Freund zusammen. Ich bin bis dato nie im Fernsehen aufgetreten und habe gesagt: 'Ich bin schwul'." Er fügt hinzu: "Bis jetzt konnte ich meine kleine Familie verdrängen und jetzt, wenn ich darüber nachdenke, dann vermisse ich sie auch", sagt er mit tränenerstickter Stimme. "Markus, der braucht nichts sagen, ich weiß was er denkt. (…) Du hast da jemanden, den du mehr als 100 Prozent vertrauen kannst. Markus ist der, mit ganz großem Abstand, wichtigste Mensch [in meinem Leben]."

 

Wie es für Sascha bei "Promi Big Brother" 2020 weitergeht, erfährst du

  • Jeden Montag und Freitag ab 20:15 Uhr.
  • Sonst immer ab 22:15 Uhr.
  • Ab Montag, 24. August 2020, täglich schon ab 20:15 Uhr.
  • Täglich geht es im Anschluss mit "Promi Big Brother – Die Late Night Show" auf Sixx
  • Und natürlich in unserem Live-Ticker.

Promi Big Brother 2021: Die neuesten Clips