- Bildquelle: SAT.1 © SAT.1

An Tag 1 bei "Promi Big Brother" hat sich Chris noch über Theresias Einkaufskünste beschwert. Am Sonntagabend muss er selber ran. Doch dabei scheint etwas nicht mit rechten Dingen zugegangen sein. Hat die YouTube-Legende etwa geschummelt? Nicht nur die Zuschauer haben Chris längst erwischt.

"Promi Big Brother" 2019: Chris bricht die Regeln beim Einkaufen

Die Regeln beim Einkaufen im Markt bei "Promi Big Brother" besagen: Der Bewohner, der einkauft, muss in folgender Reihenfolge einkaufen:

  • ein Lebensmittel aus dem Regal nehmen
  • laut sagen, was es ist
  • es scannen
  • erst dann den nächsten Gegenstand aus dem Regal nehmen

Die Zeit läuft: Zuerst schnappt sich Chris Ketchup, dann folgen mehrere Packungen Nudeln. Als nur noch 5 Sekunden bleiben, greift der YouTube-Star zwei Packung Weintrauben, scannt sie, als die Zeit schon abgelaufen ist, und nennt nicht den Namen. Die Trauben landen trotzdem im Einkaufskorb und so auch im Zeltlager.

Die Zuschauer konnte Chris natürlich nicht täuschen – sie haben den Regelverstoß sofort gesehen.

Der Regelverstoß hat Folgen für alle Bewohner im Zeltlager

Was Chris wohl unterschätze: Big Brother sieht immer alles. Regelverstöße werden im Nachgang bestraft. Big Brother sagt: "Chris hat sich gestern beim Einkaufen im Campingplatz-Markt nicht an die Einkaufsregeln gehalten. Big Brother lässt das nicht durchgehen. In der Live-Show wird Big Brother die Konsequenzen mitteilen. Diese werden alle Bewohner des Zeltplatzes betreffen."

Wer sich nicht an die Regeln hält wird bestraft

An Tag 3 konnten die Zeltlager-Bewohner im Live-Match nicht wirklich Punkten. Nur einen Euro extra erspielten sie. Doch dann traf es sich noch härter: Big Brother machte seine Versprechung wahr. Wer sich nicht an die Regeln hält, muss mit Konsequenzen rechnen. Nachdem Chris beim Einkaufen im Markt zwei Weintraubenpackungen zusammen aus dem Regal genommen hat, mussten die Bewohner einen Teil ihres Budgets wieder abgeben. Der Betrag für die Weintrauben vom Vortrag wurden abgezogen. So blieben Almklausi nur noch 7,21 Euro um die Verpflegung zu kaufen. 

Ob sich die Bewohner ab jetzt an Big Brothers Regeln halten werden, siehst du täglich um 22.15 Uhr und freitags um 20.15 Uhr in SAT.1. 

Du willst während der Live-Show nichts verpassen? Der "Promi Big Brother"-Liveticker hält dich auf dem Laufenden. 

Das könnte dich auch interessieren: