Zutaten fürPortionen

1 Für das Ragout:
2 Äpfel (Boskop)
50 gZucker
1 Spritzer Zitronensaft
100 mlSauterrnes (Süßwein)
2 BlattGelatine
1 Für den Strudel:
4 Äpfel (Boskop)
100 gZucker
1 Msp.Zimt
1 SchussCalvados
½ Zitrone
1 Packung Strudelteig
50 gButter
1 Für die Vanillesauce:
200 mlSahne
200 mlMilch
100 gZucker
1 Vanilleschote
3 Eigelb
1 Puderzucker zum Bestäuben
1 Handvollrote Johannisbeeren zum Garnieren
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Kochzeit: 40 Minuten
Insgesamt: 60 Minuten

Zubereitung:

  • Für das Ragout, die Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch in sehr feine Würfel schneiden. Mit Zucker und Zitronensaft abschmecken und beiseite stellen.
     
  • Sauterrnes einmal kurz aufkochen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen und anschließend gut ausdrücken. In den heißen (nicht mehr kochenden!) Sauterrnes rühren, dann in den Kühlschrank stellen.
     
  • Für den Strudel Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und in kleine Würfel schneiden (ca. 4 mm). Mit Zucker, Zimt, Calvados und Saft der ½ Zitrone abschmecken. Kurz ziehen lassen.
     
  • Backofen auf 185 Grad (Ober- /Unterhitze) vorheizen. Den Strudelteig auf die Arbeitsfläche legen und die einzelnen Blätter (etwa 10 Stück) mit zerlassener Butter bestreichen. Nun immer zwei Blätter aufeinanderlegen und Apfelwürfel mit einem Teelöffel darauf verteilen. Vorsichtig zu Mini-Strudel mit einem Durchmesser von etwa 2 cm aufrollen. Von außen mit flüssiger Butter bestreichen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Im heißen Ofen circa 25 Minuten goldbraun backen.
     
  • Für die Vanillesauce Sahne mit Milch vermischen und aufkochen. Zucker und ausgekratzte Vanilleschote zufügen. Eigelbe mit einem Schneebesen verquirlen und in die heiße Flüssigkeit rühren bis eine sämige Konsistenz entstanden ist. Die Vanillesauce warm stellen.
     
  • Sauterrenes-Gelee aus dem Kühlschrank nehmen und mit dem Apfelragout vermischen. Jeweils zwei Löffel auf die Mitte eines Tellers anrichten. Strudel aus dem Ofen nehmen, kurz ruhen lassen und mit Puderzucker bestäuben. Die Rollen aufschneiden und auf das Apfelragout legen. Mit Vanillesauce umgießen und mit roten Johannisbeeren garnieren.