Bratkartoffelsalat von zweierlei Kartoffeln

Zutaten fürPortionen

1 Für den Salat:
300 gfestkochende Kartoffeln
300 glilafarbene Kartoffeln
3 ELRapsöl
50 gSalatgurke
3 ELEstragonessig
50 gRäucherspeckwürfel
1 Schalotte
1 ELSenfsamen
100 mlWeißwein
50 gRadieschen
4 Frühlingszwiebeln
50 ggeräucherte Mettwurst
1 etwas Salz
1 etwas frisch gemahlener Pfeffer
1 Für die Vinaigrette:
100 mlSonnenblumenöl
50 mlwarme Gemüsebrühe
6 ELEstragonessig
1 TLDijon-Senf
1 Außerdem:
1 Vakuumbeutel
1 Vakuumierer

Zubereitung:

  • Die beiden Kartoffelsorten schälen und in gleichmäßig kleine Würfel schneiden. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffelwürfel darin bei mittlerer Hitze knusprig braten. Inzwischen die Gurke schälen, halbieren, mit einem Teelöffel die Kerne herauskratzen, die Hälften in 1 cm dicke Scheiben schneiden und mit dem Essig in einem Vakuumbeutel fest verschließen.
      
  • Den Speck in einer zweiten Pfanne knusprig braten. Die Schalotte schälen und in feine Würfel schneiden. Das restliche Öl in einem kleinen Topf erhitzen und die Schalottenwürfel mit den Senfsamen darin bei mittlerer Hitze glasig schwitzen. Mit dem Weißwein ablöschen und etwa 15 Minuten köcheln, bis die Körner leicht weich sind.
      
  • Die Radieschen waschen, von Stiel- und Wurzelansatz befreien und in feine Scheiben schneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen und den weißen bis hellgrünen Teil in feine Ringe schneiden. Die Mettwurst in feine Scheiben schneiden und in einer Pfanne bei mittlerer Hitze knusprig braten.
      
  • Die weich gebratenen Kartoffelwürfel aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen, dann mit Salz und Pfeffer würzen. Für die Vinaigrette Öl, Brühe, Essig und Senf verquirlen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit der Schalotten-Senfkörner-Mischung, den Radieschen sowie den Frühlingszwiebeln mischen.
      
  • Die Gurkenscheiben aus dem Vakuumbeutel nehmen. Kartoffelwürfel und Gurkenstücke mit dem Dressing mischen, den Salat auf Tellern anrichten und mit den Wurstchips garniert servieren.

Alle Kandidaten-Tipps aus Staffel 5

The Taste

Kandidaten-Tipp: Tareks Sauerrahmeis mit Ziegenkäse

Ein leckerer und außergewöhnlicher Nachtisch und doch einfach zuzubereiten? Profikoch Tarek stellt seinen leckeren Sauerrahmeis mit Ziegenkäse vor. Wie man es zubereitet und worauf man achten muss, erklärt er hier.
02:11 min

The Taste

Kandidaten-Tipp: Michaels Zander trifft Fenchel und Kamille

Michaels Rezept-Tipp aus regionalen und frischen Zutaten ist ein Zanderfilet auf Kürbispüree mit Fenchel und Kamille. Wie der Fisch beim zubereiten saftig bleibt, erfahrt ihr hier.
01:38 min

The Taste

Kandidaten-Tipp: Jeffs saftiges Entrecote

Jeff erklärt euch, wie man das perfekte Entrecote zubereitet. Worauf ihr achten müsst, erklärt der Kandidat euch hier. Mit diesen Tipps und Tricks kann nichts mehr schiefgehen.
03:14 min

The Taste

Kandidaten-Tipp: Luisas Glasnudelsalat

Entweder für Zwischendurch oder für einen asiatischen Abend: der Glasnudelsalat. Luisa erklärt, wie ein perfekter Glasnudelsalat gelingt und, welche Zutaten man außerdem dafür benutzt.
04:02 min

The Taste

Kandidaten-Tipp: Joels Käsefondue

Es gibt viele Arten, wie man Käsefondue zubereiten kann. Doch dieses Rezept von Joel ist mit der Schweizer Raffinesse verfeinert. Dazu kommt nicht nur ein spezieller Käse, sondern auch Knoblauch und Weißwein.
02:23 min

Alle Highlights aus Episode 2

The Taste

Luisas Casting

Luisa ist beim Casting experimentierfreudig und will die Coaches mit ihrer Kreativität überzeugen. Doch leichter gesagt als getan, in ihrer Küche geht es ganz schön heiß und chaotisch her.
08:01 min

The Taste

Jeffs Casting

Profikoch Jeff setzt im Casting auf simpel und geschmacksintensiv. Dabei benutzt er vor allem einfache Zutaten und Kräuter aus dem eigenen Garten. Und sein Ergebnis lässt sich nicht nur sehen, sondern auch schmecken.
07:07 min

The Taste

Dennis' Casting

Dennis probiert es in seinem Casting gutbürgerlich: Birnen, Bohnen und Speck. Völlig stressfrei möchte er es angehen - doch leichter gesagt als getan: schnell bricht Stress in seiner Küche aus.
03:43 min

The Taste

Michaels Casting

Michael will mit dem Lieblingsessen seiner Frau in die nächste Runde starten - dabei werden Gefühle frei und er kocht mit viel Liebe. Das kann er auch auf den Löffel bringen, die Coaches sind hin und weg.
05:39 min

The Taste

Casting von Nicole, Andi, Sergej, Franziska und Philipp

Nicole, Andi, Sergej, Franziska und Philipp spüren den Druck der letzten Castings. Können sie dem Stress und Chaos in der Küche standhalten oder sind ihre Löffel am Ende zu schwach?
03:30 min