Zutaten fürPortionen

1 Für die Streusel:
200 gMehl
150 gweiche Butter
100 gZucker
1 Für den Kuchen:
1 Vanilleschote
6 Eigelb
300 gMagerquark
100 gZucker
1 Für die Creme:
200 gFrischkäse (Doppelrahmstufe)
1 Abrieb und Saft Bio-Zitrone
50 gZucker
1 Für die Sauce:
200 gPfirsiche (aus der Dose)
3 ELZitronensaft
1 Für die karamellisierten Pfirsiche:
2 Pfirsiche
100 gButter
100 gZucker
1 Msp.Vanillemark

Zubereitung:

  • Für die Streusel den Backofen auf 160 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Mehl, Butter und Zucker in einer Schüssel mit den Händen krümelig verkneten. Die Krümel auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und im heißen Ofen etwa 15 Minuten goldgelb backen. Die Streusel herausnehmen, auskühlen lassen und die Ofentemperatur auf 140 °C reduzieren. 
       
  • Für den Kuchen die Vanilleschote mit einem scharfen Messer längs aufschlitzen und das Mark herauskratzen. Eigelbe, Magerquark, Zucker und Vanillemark verrühren, in eine kleine ofenfeste Form oder eine kleine Springform füllen und etwa 20 Minuten backen, bis die Masse gestockt ist. 
       
  • Inzwischen für die Creme den Frischkäse mit Zitronenabrieb und -saft verrühren und mit Zucker abschmecken. Für die Sauce die Dosenpfirsiche in einem Sieb abtropfen lassen und in einem hohen Rührbecher mit dem Stabmixer fein pürieren. Mit Zitronensaft abschmecken.
       
  • Für die karamellisierten Pfirsiche die Früchte waschen und vierteln, dabei den Stein entfernen. Die Viertel in Spalten schneiden. In einer Pfanne die Butter mit dem Zucker zerlassen, bei mittlerer Hitze leicht bräunen und die Pfirsichspalten darin langsam karamellisieren, bis sie weich und glasig sind. Die Früchte herausnehmen und die Butter mit etwas Vanillemark aromatisieren.
       
  • Den Käsekuchen rund ausstechen und mit der Frischkäsecreme verzieren. Mit Pfirsichsauce, Streuseln und karamellisierten Pfirsichen garniert servieren.

Alle Kandidaten Tipps aus Staffel 5

Alle Highlights aus Episode 5