Damenbart: Methoden zur Entfernung - Bildquelle: Pixabay.com© Pixabay.com

Damenbart: Rasieren versus Wachsen

Eine Methode, um dem Damenbart zu entfernen, ist das Rasieren. Einige Male mit der Rasierklinge über die ungeliebten Härchen streichen und schon ist der Bart weg. Das Rasieren geht schnell und ist kostengünstig, doch leider wachsen die unliebsamen Haare schnell wieder nach.

Dauerhaftere Ergebnisse erzielen Sie mithilfe von Wachs . Ruckartig werden die Härchen aus der Haut gezogen und bleiben zwei bis drei Wochen fern. Danach wachsen diese nicht stoppelig nach, wie es nach einer Rasur der Fall ist, sondern mit dünner Spitze. Die Haarentfernung kann mithilfe von Kaltwachsstreifen oder Heißwachs erfolgen. Vorsicht vor zu heißem Wachs – Verbrennungen im Gesicht sind möglich.

Damenbart epilieren oder bleichen

Sie können Ihren Damenbart aber auch mit einem Epiliergerät entfernen. Für die Epilation im Gesicht kommen allerdings nur spezielle Geräte infrage. Herkömmliche Geräte sind einfach zu groß. Vorteil: Die Härchen sind bis zu drei Wochen weg. Nachteil: Die Anwendung ist schmerzhaft und die Haare können abbrechen.

Feine Härchen, die nur durch ihre dunklere Farbgebung zu erkennen sind, können Sie mithilfe von Bleichcremes unkenntlich machen. Die Methode ist vollkommen schmerzfrei, kann jedoch sensible Haut reizen.

Damenbart entfernen mittels Fadenepilation

Eine weitere Möglichkeit der Entfernung Ihres Damenbarts ist die Fadenepilation. Hierbei werden die Haare mithilfe eines Fadens aus der Haut gezwirbelt. Vorteil: Das haarfreie Ergebnis hält mehrere Wochen an und ist weniger schmerzhaft als das Wachsen. Nachteil: Sie können die Haarentfernung nicht alleine durchführen.

Aktuelle Beauty- & Wellness-Tipps

Beauty & Wellness

Das kannst du tun, wenn deine Haare schmerzen

Ihr macht euren Zopf auf und die ganze Kopfhaut schmerzt? Dafür gibt es eine überraschende Ursache. Alles, was ihr dazu wissen müsst, zeigen wir euch im Video.
01:15 min

Einfach abnehmen - so klappt's!

Doppelkinn wegtrainieren: Tipps gegen die Speckschwarte

Sie können Ihr Doppelkinn wegtrainieren. Ein paar einfache Übungen machen es möglich. Welche das sind, erfahren Sie im SAT.1 Ratgeber.
01:34 min

Beauty & Wellness

Ungeschminkt besser aussehen: So easy geht's

Natürlichkeit ist absolut angesagt! Egal, ob auf dem Roten Teppich oder bei uns Normalos. Wir zeigen Dir 5 Tricks, mit denen du auch ohne Schminke strahlend frisch aussiehst.
01:46 min

Einfach abnehmen - so klappt's!

Durch diese kleine Änderung hat Alice 20 Kilo abgenommen

Alice Fields aus Melbourne hat schon alle Diäten ausprobiert und hatte sogar einen Personal-Trainer. Doch sie schaffte es nicht abzunehmen. Dann änderte sie ihr Training - und nahm innerhalb kurzer Zeit ganze 20 Kilo ab.
01:40 min

Beauty & Wellness

"Mulled Wine Hair": Der neue Haarfarben-Trend für den Winter

Glühwein schmeckt nicht nur lecker, das tiefe Beerenrot ist auch ein echter Hingucker in der Tasse. Und dient deshalb als neue Haarfarben-Inspiration. Mehr dazu im Video!
00:56 min