Unter dem Einfluss von Gefühlen handeln

Fühlen Sie sich so richtig aufgekratzt? Vermutlich stecken Sie voller Unternehmungslust und wissen nicht so recht, wo Sie Ihre Energie einbringen können. Sie werden leicht launisch, ärgerlich oder gar aggressiv, wenn Sie kein Ventil, z. B. in einer sportlichen Betätigung, finden.

Die Pflicht, für das eigene Wohl zu sorgen

Falls Sie keine Lust haben, die Pflichten des Tages auf sich zu nehmen, sollten Sie für ein paar lustvolle Momente sorgen. Leisten Sie Ihren Einsatz nicht nur für Ihre Firma, sondern auch für sich und tun Sie etwas für Ihr persönliches Wohlbefinden!

Auf die Gefühle achten

Lassen Sie sich auf Ihre Gefühle ein! Das Kind in Ihnen möchte diesen Nachmittag und Abend ein paar Streicheleinheiten von Ihnen. Wenn Sie ein bisschen nett zu sich selbst sind, werden Sie zufriedener sein.