- Bildquelle: Pixabay.com © Pixabay.com

Wenig Zeit und Geld? Im Winter günstig verreisen

Nicht jeder hat Zeit für einen ausgiebigen Winterurlaub. Ist die Zeit vorhanden, fehlt unter Umständen das Geld. Bei wem beides zusammenkommt, macht eben nur einen Kurzurlaub. Ein Ausgleich zum anstrengenden Alltag ist schließlich wichtig, um wieder Energie zu tanken und für neue schöne Erinnerungen zu sorgen. Ein Skiwochenende lohnt sich daher für alle mit wenig Zeit und Geld, aber großem Hunger nach Abenteuer auf den Brettern. Da es sich um einen Kurztrip handelt, sollte die Anreise nicht viel Zeit in Anspruch nehmen. Glücklicherweise gibt es in Deutschland allerhand attraktive Skigebiete, sodass Sie diese bequem in kürzester Zeit per Auto oder je nach Angebot mit alternativen Verkehrsmitteln erreichen können.

Attraktive Orte fürs Skiwochende

Wer im Süden Deutschlands lebt, hat die Alpen quasi vor der Haustür. Insbesondere von München aus sind die Skigebiete Kaiserwinkl und Lenggries nur einen Katzensprung entfernt. Aufgrund der Nähe lohnt sich oftmals sogar ein Tagestrip, sodass Sie sich die Kosten für Übernachtungen sparen können. Packen Sie einfach Ihre Skiausrüstung, reichlich Butterbrote, Energieriegel und Getränke ein und schon kann’s losgehen! Oder Sie fahren ins Allgäu. Hier gibt es knapp 60 Skigebiete, die einen Besuch lohnen. 

Ab ins Hochsauerland nach Winterberg: Hier warten während der Saison Schnee s...
Ab ins Hochsauerland nach Winterberg: Hier warten während der Saison Schnee satt und tolle Pisten auf alle, die sich auf ein Skiwochenende oder einen ganzen Urlaub freuen. © ErnstPieber - Fotolia

Wer mit Kindern übers Wochenende verreist, kann natürlich neben Skiern auch einen Schlitten einpacken und so für Abwechslung im Schnee sorgen.

Sie wohnen im Norden oder der Mitte Deutschlands? Dann müssen Sie nicht unbedingt die Alpen anvisieren. Machen Sie beispielsweise einen kurzen Skiurlaub in Winterberg oder im Harz. Auch dort gibt es im Winter Schnee satt und tolle Pisten, um seiner Skileidenschaft nachzukommen – zumindest für einen Tag oder ein Wochenende.

Die passenden Angebote: Anreise, Kosten und Co.

Anreise mit Bus oder ohne, Hotel mit Skipass im Paket buchen, Ausrüstung vorab reservieren? Es gibt viele Möglichkeiten, den Spaß im Schnee vorab zu organisieren. Angebote gibt es viele – Sie müssen sich nur noch entscheiden. 

Teuer, aber weitläufig ist Ischgl. An einem Wochenende können Sie nur einen B...
Teuer, aber weitläufig ist Ischgl. An einem Wochenende können Sie nur einen Bruchteil der Pisten abfahren. © Mikkel Bigandt - Fotolia

Wer nicht weit fahren muss und kein eigenes Auto hat, kann den Trip mit einer Busreise verbinden. Wer weiter weg wohnt und zum Beispiel nach Österreich möchte, sollte sich lieber für ein schnelleres Verkehrsmittel entscheiden. Schließlich soll möglichst wenig Zeit für An- und Abreise draufgehen.

Tipp: Wer nicht so sehr aufs Geld achten muss, fährt nach Ischgl. Das Skigebiet ist zwar gut besucht, aber auch so groß, dass sich auf den Pisten alles gut „verläuft“. Außerdem können Sie von hier aus auch einen Abstecher in die Schweiz machen, im Duty-free-Shop einkaufen und anschließend mit der Gondel wieder on top fahren, um sich auf die nächste Piste zu wagen.

Skiwochenende: Angebote für 2 Personen und mehr

Ob allein, mit dem Partner, der ganzen Familie oder Freunden – die Angebote fürs Skiwochenende reichen von all inklusive, sprich Hotel, Verpflegung und Skipass, über Bed & Breakfast bis Appartement mit Selbstversorgung. 

Einige Angebote fürs Skiwochenende beinhalten den Skipass bereits. Ist er nic...
Einige Angebote fürs Skiwochenende beinhalten den Skipass bereits. Ist er nicht dabei, können Sie den aber auch direkt vor Ort kaufen. © KonArt - Fotolia

So kann jeder selbst bestimmen, wie viel der Kurztrip kostet. Wem ein Tag auf der Piste genügt, kauft sich vor Ort einfach ein Tagesticket, wer sich hingegen langes Anstehen am Schalter ersparen möchte, bucht die Unterkunft gleich mit Skipass. So können Sie sich nach Ankunft sofort Ihre Bretter schnappen und aufbrechen.

Aktuelle Urlaubs- & Reise-Tipps