- Bildquelle: Bayerisches Wirtschaftministerium © Bayerisches Wirtschaftministerium

Auch wenn Elektroautos noch in der Unterzahl sind, so gibt es doch immer mehr Nutzer, die sich das sogenannte Auto der Zukunft anschaffen. Nach wie vor bleibt aber ein Problem: Die Ladeinfrastruktur. Wirtschaftsministerin Ilse Aigner hat heute 230 Förderanträge mit einem Volumen von über 2,3 Millionen Euro bewilligt, um das Netz aus Ladesäulen in ganz Bayern zu verdichten.

Der Ladeatlas

Damit E-Autofahrer wissen, wo sie nachladen können, hat das bayerische Wirtschaftsministerium einen "Ladeatlas" online gestellt. 

http://www.ladeatlas.bayern/

Verantwortlich für den Inhalt:
Privatfernsehen in Bayern GmbH & Co. KG, Hollerithstraße 3, D-81829 München
vertreten durch die geschäftsführende Gesellschafterin:
Privatfernsehen in bayern Verwaltungs GmbH (persönlich haftend)
Handelsregister: Amtsgericht München, HRB 157767, USt.-IdNr.: DE 814453232
Kontakt: Tel. 089/204 007 0, E-Mail: info@sat1bayern.de
Datenschutzbeauftragte: Dagmar Krauß datenschutz@sat1bayern.de
Es gelten die Datenschutzbestimmungen von SAT1.de
Programmaufsicht: Bayerische Landeszentrale für neue Medien
Verantwortlich für den Inhalt: Alexander Stöckl, Chefredaktion: Alexander Stöckl, Harry Klein