Teilen
Merken
17:30 SAT.1 Bayern

20 Meter in die Tiefe? Profi-Klippenspringerin über Adrenalin-Kick

02.03.2021 • 17:30

Wie fühlt sich ein Sprung aus 20 Meter Höhe an? Iris Schmidbauer aus Pähl in Oberbayern ist professionelle Klippenspringerin. Wir haben den Profi besucht.

Die Füße am Abgrund. Volle Konzentration.Und Sprung. Der 20-Meter-Rausch in die Tiefe des Ozeans: Für Iris Schmidbauer aus Pähl das Lebenselixir. 

IRIS SCHMIDBAUER, Klippenspringerin:"Ich glaub es ist so der Kick, dass man seine Angst jedes mal wieder überwinden muss, dass man was macht, was sonst sich keiner traut, also ziemlich cool!"

Angefangen hat die Leidenschaft fürs Wasserspringen in Utting. Auf dem Sprungturm am Ammersee. Mit professionellem Training in einem Münchner Verein wurde aus Hobby, Profisport. Aktuell lebt und trainiert die 25-Jährige in Neuseeland. Das Risiko springt immer mit. Wie 2016, als sie bei einem Sprung die Kontrolle verliert und mit 70 km/h auf dem Rücken aufschlägt.

IRIS SCHMIDBAUER, Klippenspringerin:"Ich hatte relativ viel Glück, ich bin nur mit ein paar Platzwunden auf dem Rücken davon gekommen und hatte ein Schleudertrauma, also physisch ist eigentlich nicht so viel passiert, bisschen Blut hab ich noch gespuckt, aber mental war die Verletzung größer."

Anderthalb Jahre kämpft sie gegen die Angst und den ein oder anderen Albtraum. Mittlerweile gehört Iris Schmidbauer zu den besten Klippenspringern der Welt.

IRIS SCHMIDBAUER, Klippenspringerin: "Dann würde ich gerne am Saisonende unter den top five sein, top fünf und in naher oder ferner Zukunft, hoffentlich früher als später natürlich auch World Champion werden und die beste sein!"

Na dann Daumen drücken! Und vielleicht kommt ja dann bald die beste Klippenspringerin der Welt aus Bayern.

Verantwortlich für den Inhalt:
Privatfernsehen in Bayern GmbH & Co. KG, Hollerithstraße 3, D-81829 München
vertreten durch die geschäftsführende Gesellschafterin:
Privatfernsehen in Bayern Verwaltungs GmbH (persönlich haftend)
Handelsregister: Amtsgericht München, HRB 157767, USt.-IdNr.: DE 814453232
Kontakt: Tel. 089/204 007 0, E-Mail: info@sat1bayern.de
Datenschutzbeauftragte: Dagmar Krauß datenschutz@sat1bayern.de
Es gelten die Datenschutzbestimmungen von SAT1.de
Programmaufsicht: Bayerische Landeszentrale für neue Medien
Verantwortlich für den Inhalt: Alexander Stöckl, Chefredaktion: Alexander Stöckl, Harry Klein