Teilen
Merken
17:30 SAT.1 Bayern

Nach Bombenfund: Bahnhof in Ansbach gesperrt

08.03.2021 • 17:30

Am Bahnhof in Ansbach wurde bei Bauarbeiten eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt. Rund 2.500 Anwohner müssen evakuiert werden.

Nach Bombenfund - Bahnhof in Ansbach gesperrt

Der Bahnhof in Ansbach ist nach einem Bombenfund gesperrt.
Bauarbeiter hatten den Sprengsatz aus dem 2. Weltkrieg entdeckt.

Der Blindgänger soll noch heute Abend entschärft werden.

Rund 2500 Anwohner müssen das Gebiet verlassen. Sie sollen bei Freunden und Verwandten oder in einer Turnhalle unterkommen. Für Corona-Kranke steht eine spezielle Unterkunft zur Verfügung. Der Zugverkehr wurde bis auf weiteres eingestellt.