Corona in Bayern: 16 dauerhafte Impfschäden anerkannt

  • 00:29 Min
  • 18.08.2022
  • Ab 0
  • Clip aus S2022
Seit dem Start der Corona-Impfkampagne in Bayern wurden 16 dauerhafte Impfschäden anerkannt. Betroffene können Zahlungen erhalten, wenn sie mindestens sechs Monate unter Beschwerden leiden.
Sat1 logo

© 2022 Seven.One Entertainment Group