Anzeige
Rezept von Annica und Max | Team Rot

Außergewöhnliche Geburtstags-Torte mit Südfrüchten & Super-Green-Pulver

© sat1.de

Annica und Max machen eine außergewöhnliche Geburtstagstorte. Die Torte besteht aus einem Mürbteig, Sesamboden, Cremeux und Mango-Passionsfrucht-Mousse. Am Schluss wird die gefrorene Torte mit Sprühkuvertüre besprüht.

Anzeige

Cheesecake-Cupcakes: Rezept und Zubereitung

Für den Mürbteig

125 g

Butter

62 g

Puderzucker

175 g

Mehl

12 g

Kokosraspeln

20 g

Eigelb

Vanille, Salz

60 g

Sesammus, schwarz

24 g

Milch

70 g

weiche Butter

60 g

Zucker

100 g

Ei

33 g

Mehl

48 g

Weizenpuder

2 TL

Backpulver

Für den schwarzen Sesam-Boden

90 g

Mango Püree

112 g

Passionsfruchtpüree

40 g

Puderzucker

5 g

Zitronensaft

4 g

Gelatine

100 g

Mango, in Würfel

Für den Mango-Passionsfrucht-Kern

3 g

Pulvergelatine

12 g

Wasser

480 g

Sahne

6 g

Super Green Pulver

165 g

weiße Schokolade

5 g

Gun Powder Tee

Für die Super-Green-Cremeux

150 g

Mangopüree

65 g

Passionsfruchtpüree

10 g

Gelatine

75 g

Eigelb

75 g

Zucker

400 g

Sahne

Mango-Passionsfrucht-Mousse

200 g

Passionsfrucht-Kuvertüre

200 g

Kakaobutter

Für die Passionsfrucht Sprühkuvertüre

0 cm

Backring 24

0 cm

Silikonform 24

0 cm

Silikonform 20

Utensilien

Ablauf

Erst Mürbteig und Sesamboden backen. Dann die Cremes zubereiten. Fertige Cremeux in 20er Silikonform füllen, gefrorenen Fruchtkern einlegen, mit Cremeux schließen und frosten.

Anschließend Mango-Passionsfrucht-Mousse herstellen. Fertige Mousse in den 24er Ring füllen, am Rand hochziehen, Cremeux-Ring aus der Form lösen, mittig einlegen, mit etwas Mousse auffüllen, Sesam Boden und Mürbteig einlegen, glatt streichen & frosten. Die durchgefrorene Torte aus dem Ring lösen, Kanten mit einem Messer glätten und mit der Sprühkuvertüre gleichmäßig besprühen.

Für den Mürbteig

Butter und Puderzucker zusammen mit den Gewürzen verkneten. Dann das Eigelb dazu, weiter kneten. Zuletzt das Mehl dazu geben und solange kneten, bis ein Mürbeteig entsteht. Den Teig mit Folie einpacken und 30 min kaltstellen. Ausrollen, 24 cm Ring ausstechen und dann 8 Minuten bei 200 °C goldbraun backen.

Anzeige
Anzeige

Für den schwarzen Sesam-Boden

Sesam-Mus mit der Milch glattrühren. Dann Butter, Zucker und Ei schaumig rühren. Sesam-Milch-Masse in die Butter-Zucker-Ei-Mischung geben. Zum Schluss die übrigen trockenen Zutaten untermelieren. Die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen und bei 180°c ca. 15 Minuten backen. Danach den abgekühlten Teig mit den Back-Ringen ausstechen.

Für den Mango-Passionsfrucht-Kern

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Beide Frucht Pürees zusammen mit Puderzucker und Zitronensaft aufkochen. Ausgedrückte Gelatine einrühren, Mango-Würfel unterheben, in kleinsten Ring füllen und frosten, bis die Masse fest ist.

Anzeige

Für die Super-Green-Cremeux

Sahne mit Gun Powder Tee aufkochen, Tee absieben und auf 85°C abkühlen lassen. Gelatine in Wasser auflösen. Super Green Pulver sieben und anschließend mit einem Stabmixer unter die Gun Powder Sahne mixen, dann die Gelatine dazugeben. Weiße Schokolade schmelzen, ein Drittel der Sahne einrühren, dann den Rest der Sahne in zwei Schritten dazugeben.

Für die Mango-Passionsfrucht-Mousse

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Fruchtpürees erwärmen und die Gelatine darin auflösen. Das Eigelb mit dem Zucker über dem Wasserbad aufschlagen und in der Maschine kalt laufen lassen. Währenddessen die Sahne schlagen. Kalte Eigelbmasse unter das Fruchtpüree heben und zum Schluss die cremig geschlagene Sahne unterziehen.

Anzeige
Anzeige

Herstellung der Passionsfrucht-Kuvertüre

Schokolade und Kakaobutter schmelzen, durchmixen. Anschließend durch einen feinen Seidenstrumpf in den Sprühbehälter filtern.

Der Clip zum Rezept:

Das große Backen - Die Profis
Clip
  • 12:04 Min
  • Ab 6
Sat1 logo

© 2022 Seven.One Entertainment Group