Anzeige
REZEPT VON Sonya Kraus AUS "Promis backen privat" STAFFEL 3

Der Blueberry-Cheesecake von Sonya Kraus ist einfach der Hit!

Blueberry-Cheesecake mit Chili Cashews, Feigen und Mandelblättchen
Blueberry-Cheesecake mit Chili Cashews, Feigen und Mandelblättchen© SAT.1

Das Lieblingsrezept von Sonya Kraus beeindruckt mit einem Butterkeksboden veredelt mit Frischkäsecreme, Blaubeeren und einem üppigen Topping aus Chili-Cashews, Beeren, Feigen, Mandelblättern und essbaren Blüten.

Anzeige

Zutaten für 12 Portionen

Für den Boden

1 Packung

Butterkekse

100 g

Butter

1

Bio-Ei (Größe L)

Für die Füllung

1,1 kg

Doppelrahmkäse

300 g

Zucker

3 EL gehäuft

Speisestärke

5

Bio-Eier (Größe L)

1 TL

Vanillearoma

0,5 TL

Orangenaroma

0,5 TL

Zitronenaroma

1 Becher

Schlagsahne

Für das Sahne-Topping

2 Becher

Saure Sahne

1 TL

Zucker

Für das Blueberry-Topping

2 TL gehäuft

Speisestärke

2 EL

Zucker

2 EL

Zitronensaft

2 Packungen

gefrorene Blaubeeren

Für die Dekoration

einige

Chili-Cashews

einige

Beeren

einige

Feigen

einige

Mandelblätter

einige

essbare Blüten

Sonyas Blueberry-Cheesecake: Rezept und Zubereitung

  • Zubereitungszeit:  180 Minuten 
  • Kühlzeit: 8 Stunden 30 Minuten
  • Ruhezeit: 2 Stunden
  • Backzeit: Boden 13 Minuten + 15/120 Minuten
  • Gesamtzeit:  780 Minuten 
  • Temperatur: Boden: 180 °C Ober-/Unterhitze + Füllung: 175 °C und 95°C Ober-/Unterhitze
  • Backform: 1x Springform Ø 28 cm

  1. Schritt 1 / 5

    Zubereitung des Bodens: Kekse in geschlossener Packung zerbröseln. Krümel in einer Schüssel erst mit der weichen Butter, dann mit dem Ei verkneten. Den Teig 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Nach 20 Minuten den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Teig in eine gefettete 28er-Springform drücken, bis der Boden und ca. 1/3 des Randes bedeckt sind. Ca. 13 Minuten auf 180 °C backen.

  2. Schritt 2 / 5

    Für die Füllung: Käse, Zucker und Speisestärke in der Küchenmaschine cremig schlagen. Die Eier einzeln dazugeben und unterrühren. Aromen nach Gusto dazugeben und abschmecken. Alternativ zu den Aromen kann man auch den Abrieb einer Bio-Zitrone und einer Bio-Apfelsine sowie 2 Vanilleschoten zu der Mischung geben. Schlagsahne einrühren: Es entsteht ein recht flüssiger Brei. Die Füllung in die vorgebackene Kruste geben. Bei 175 °C nur 15 Minuten backen. Nicht überbacken. Dann bei 95 °C für 1 Stunde 45 Minuten backen - Konsistenz checken.

  3. Schritt 3 / 5

    Für das Sahne-Topping: Blech rausnehmen und mit spitzem Messer vorsichtig vom Rand der Backform lösen. Saure Sahne und 1 EL Zucker verrühren. Auf die Kuchenfüllung gießen. Bei 95 °C noch mal 15 Minuten backen. Anschließend den Ofen ausschalten und den Kuchen mindestens 2 Stunden lang ruhen lassen. Sonya Kraus lässt den Kuchen oft über Nacht im ausgeschalteten Ofen stehen. Nach der Ruhezeit kommt der Kuchen für mindestens 8 Stunden in den Kühlschrank.

  4. Schritt 4 / 5

    Für das Blueberry-Topping: Die Zutaten in einem Topf zusammenrühren und auf mittlerer Hitze erhitzen. Abschmecken. Wenn die Soße eindickt, 2 Packungen gefrorene Blaubeeren dazugeben und leicht blubbern lassen. Nicht lange kochen. Abkühlen lassen und beim Servieren auf dem Cheesecake garnieren.

  5. Schritt 5 / 5

    Dekoration: Den Cheesecake mit Chili-Cashews, Beeren, Feigen, Mandelblättern und essbaren Blüten veredeln.

Das Video zum Rezept gibt es hier:
Landscape Clean
Episode

Promis backen privat - Das Lieblingsrezept von Sonya Kraus

Sonya Kraus öffnet für "Promis backen privat" in Frankfurt am Main ihre Haustür und backt mit einer großen Prise guter Laune bei sich zu Hause ihren absoluten Lieblingskuchen: einen Blueberry-Cheesecake mit extra Pfiff.
  • 45:40 Min
  • Ab 6
Sat1 logo

© 2023 Seven.One Entertainment Group