Anzeige
REZEPT VON JOHANN LAFER AUS "DREI TELLER FÜR LAFER"

"Echt? Veggie!": Hüh-No-Frikassee mit Erbsen, Spargel, Champignons und Reis nach Johann Lafer

Getrüffeltes Hüh-No-Frikassee mit Gemüse und Reis mit Früchte-Tee-Butter und Salicorn.
Getrüffeltes Hüh-No-Frikassee mit Gemüse und Reis mit Früchte-Tee-Butter und Salicorn.© Gunnar Nicolaus, Fernsehmacher GmbH & Co. KG

Ein Frikassee ohne Huhn? Johann Lafer zeigt uns mit seinem Hüh-No-Frikassee mit Erbsen, Spargel, Champignons, dass dieses Gericht eine perfekte fleischlose Alternative ist. Dazu gibt es Reis mit Früchte-Tee-Butter und Salicorn.

Anzeige

Zutaten für 4 Portionen

Kochzeit: 40 Minuten

Für das Frikassee

2 Packungen

Hühnerfleisch Chunks (vegetarian Butcher, Like Chicken,…)

3

Knoblauchzehen

1

weiße Zwiebel

2 EL

Oliven-Öl

etwas

Butter (Trüffel-Butter)

100 g

Erbsen (tiefgekühlt)

1 Bund

Möhren

200 g

braune, kleine Champignons

100 g

weißer Spargel

250 ml

Gemüsefond

200 ml

Sahne

etwas

Salz

etwas

Pfeffer

Für den Reis

200 g

Langkorn-Reis

EL

Butter

2

Früchtetee-Beutel

Für das Queller-Topping

200 g

Salicorn (Queller)

Anzeige
Anzeige

Johanns "Echt? Veggie!": Rezept und Zubereitung

  1. Schritt 1 / 3

    Für das Frikassee: Zwiebel in feine Würfel schneiden, Champignons vierteln und mit den Chicken Chunks in etwas Oliven-Öl anbraten. Kurz zur Seite stellen. Weißwein in einem Topf reduzieren, dann mit Sahne und Gemüsefond aufgießen, weiter reduzieren lassen. Die Möhren und den Spargel schälen, in mundgerechte Stücke schneiden und kurz blanchieren. Nun die Chicken Chunks, Champignons und Zwiebeln sowie die Möhren, Spargel und die Erbsen mit in die reduzierte Sauce geben. Alles gemeinsam einmal aufkochen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Die Temperatur herunterstellen und mit etwas Trüffel-Butter das Frikassee abschmecken und leicht binden.

  2. Schritt 2 / 3

    Für den Reis: Den Reis nach Packungsanleitung kochen, etwas abkühlen lassen. Die Früchtetee-Beutel aufschneiden und den Inhalt im Mörser fein mahlen. Butter in der Pfanne schmelzen und das Tee-Pulver dazugeben. Den Reis dazugeben und anbraten.

  3. Schritt 3 / 3

    Für das Queller-Topping: Die Queller kurz in heißem Wasser blanchieren, dann als Topping auf das Hüh-No-Frikassee geben.

Weitere Rezepte aus der Sendung:
3 Teller für Lafer: Gefüllte karamellisierte Ziegenfrischkäse-Aprikose
Rezept

"Süß trifft Salzig": Gefüllte karamellisierte Ziegenfrischkäse-Aprikosen nach Johann Lafer

  • 14.06.2024
  • 16:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group