Anzeige
Die Vorspeise unter dem Motto "Kroatien zu Hause genießen"

Auberginen-Paprika-Dip mit Weißbrot

Article Image Media
02.07.2014

Leben&Genießen: Kroatisch kochen

Sebastian Hahne kocht zusammen mit Ingrid ein kroatisches Menu und zeigt, wie spannend Hausmannskost sein kann.

  • Video
  • 04:16 Min
  • Ab 0
Anzeige
Anzeige

Zutaten

  • Frisches Weißbrot (alternativ z.B. Focaccia)
  • 2 rote Paprika
  • 1 Aubergine
  • 1 Tomate
  • 50gr. Salzmandeln
  • 2 Zehen Knoblauch
  • Salz, Pfeffer, Olivenöl, Paprikapulver, Blattpetersilie
Anzeige

Zubereitung

  • Aubergine, Paprika und Tomate grob würfeln und mit Knoblauch in reichlich Olivenöl bei wenig Hitze schmoren bis alles weich genug ist, um mit einer Gabel zerdrückt zu werden.
  • Mit Salz und Paprikapulver würzen, mit Petersilienstreifen und gehackten Salzmandeln zum Weißbrot servieren.
Mehr Informationen
Boden wischen
News

Darum würzen wir unser Wischwasser jetzt mit Zimt

  • 22.06.2024
  • 17:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group