Anzeige
Astrologie

Die Sternzeichen in der Liebe - Das ist den Tierkreiszeichen in einer Beziehung besonders wichtig

  • Aktualisiert: 27.10.2022
  • 09:01
Zoonar | Nadtochiy.com

Worauf wir in einer Beziehung Wert legen, wird auch wesentlich von unserem Sternzeichen beeinflusst. Denn so verschieden die Tierkreiszeichen in ihrem Charakter sind, so unterschiedlich sind auch ihre Erwartungen an den Partner und die Beziehung. Wie welches Sternzeichen in der Liebe tickt? Die Astrologie weiß, wer gut zusammen passt.

Anzeige

Liebe und Partnerschaft in der Astrologie - Beeinflussen die Sterne die Partnerwahl?

Die einen lieben es wild und feurig, die anderen ruhig und harmonisch. Doch ziehen sich eher Gegensätze an oder passen gleiche Charaktere besser zusammen? Nicht alle Sternzeichen sind in der Liebe kompatibel. Es gibt Tierkreiszeichen, die das perfekte Paar bilden, weil ihre Bedürfnisse und Wünsche ähnlich sind, bei anderen gehen die Vorstellungen weit auseinander.

Das Liebeshoroskop - Das ist den Sternzeichen in der Liebe und Partnerschaft wichtig

Das Liebeshoroskope gibt Klarheit darüber, in wen wir uns verlieben und welche Erwartung wir an eine Partnerschaft haben. Wie uns die zwölf Sternzeichen in Sachen Liebe und Beziehung unbewusst beeinflussen und wer ein mögliches Love Match wäre, verraten wir Ihnen hier!

Anzeige
Anzeige

Sternzeichen Widder in der Liebe

•          wie viel Freiheit braucht das Sternzeichen?

Der Widder weiß was er will und liebt seine Unabhängigkeit. Außerdem ist er ein Abenteurer, der gerne die Welt bereist, Neues entdeckt und immer rastlos ist. Langfristig ist der Widder aber dann doch lieber in einer Partnerschaft – und darin absolut verlässlich.

•          welche Sprache der Liebe spricht der Widder?

Widder sind Feuerzeichen und besonders leidenschaftlich in ihren Beziehungen. Mit ihrer Meinung halten sie nicht lange hinterm Berg und kommuniziert direkt, offen und ehrlich – geben aber auch gerne den Ton an. Löwen und Schützen können mit dem Energielevel gut mithalten, Fische dagegen sind den meisten Widdern zu sensibel.

•          welche Werte sind für Widder in einer Beziehung wichtig?

Aufrichtig, unabhängig, leidenschaftlich: Respektvoller Umgang und eine Beziehung auf Augenhöhe sind für Widder-Geborene das Fundament einer Partnerschaft. Obwohl sie viel Aufmerksamkeit brauchen, stärken sie gleichzeitig ihren Partner und bieten ihm Halt.

•          wie geht der Widder mit Konflikten um?

Mit seinem feurigen Temperament sucht der Widder immer wieder die Auseinandersetzung mit seinem Partner. Bei einem Streit sollte man Paroli bieten – das liebt der Widder. Gleichzeitig muss der Partner den bockigen Widder auch bremsen können, wenn er mal wieder mit dem Kopf durch die Wand will.

•          wie sieht der Widder Liebe generell?

Als Feuerzeichen brennt der Widder für die Liebe. Aus seiner intensiven Gefühlswelt macht er dabei keinen Hehl. Wird er jedoch in seinem Enthusiasmus gebremst oder werden seine Ziele nicht geteilt, ist der Widder schnell gelangweilt.

Welche Sternzeichen passen laut Astrologie zusammen? Lesen Sie hier, wieso manche Sternzeichen besser zusammen passen als andere.
Welche Sternzeichen passen laut Astrologie zusammen? Lesen Sie hier, wieso manche Sternzeichen besser zusammen passen als andere.© Zoonar | Nadtochiy.com

Sternzeichen Stier in der Liebe

•          wie viel Freiheit braucht das Sternzeichen?

Der Stier weiß, was er will – das gilt auch für die Partnerschaft. Stier-Geborene würden am liebsten jeden Abend mit dem Partner auf der Couch verbringen. Das Bedürfnis, ihre Individualität auszuleben, findet bei ihnen eher in der Fantasie statt.

•          welche Sprache der Liebe spricht der Stier ?

Stier-Geborenen zeigen ihre Liebe gerne durch körperliche Nähe. Körperkontakt hat bei ihnen einen hohen Stellenwert. Da der Stier auch materialistisch veranlagt ist, freut er sich über Geschenke, die von Herzen kommen. Er selber macht auch anderen gerne eine Freude.

•          welche Werte sind für für den Stier in einer Beziehung wichtig?

Entweder ganz oder gar nicht: Für kurzzeitige Beziehungen ist der Stier nicht geschaffen. Zudem ist diesem Tierkreiszeichen eine materielle Sicherheit in der Partnerschaft sehr wichtig. Ansonsten wird es schwierig, den Stier zu erobern und eine dauerhafte Beziehung mit ihm einzugehen.

•          wie geht der Stier mit Konflikten um?

Das Sternzeichen Stier braucht eine gute Mischung aus Geben und Nehmen. Er liebt es, seine Familie zu verwöhnen. Im Gegenzug braucht dafür von seinen Liebsten große Wertschätzung. Spielt der Stier mal nicht die erste Geige, wird er schnell eifersüchtig.

•          wie sieht der Stier Liebe generell?

Treu, verlässlich, bodenständig: Stiere setzen in der Beziehung auf konventionelle Werte. Sie brauchen einen Partner, der ihnen Sicherheit gibt und mit dem sie es sich gemütlich machen können. Für eine stabile Partnerschaft mit gleicher Wertvorstellung eignen sich Jungfrauen und Steinböcke.

Treue, Respekt oder Intimität: Jedes Sternzeichen hat andere Bedürfnisse und Prioritäten in der Liebe. Erfahren Sie, was Ihnen oder was Ihrer/Ihrem Liebsten in der Beziehung wichtig ist.
Treue, Respekt oder Intimität: Jedes Sternzeichen hat andere Bedürfnisse und Prioritäten in der Liebe. Erfahren Sie, was Ihnen oder was Ihrer/Ihrem Liebsten in der Beziehung wichtig ist.© Oksana Shufrych

Sternzeichen Zwillinge in der Liebe

•          wie viel Freiheit braucht das Sternzeichen?

So freiheitsliebend wie Zwillinge ist kein anderes Sternzeichen. Es braucht Action und Spontanität, um neue Energie zu tanken und sich lebendig zu fühlen. Das gilt natürlich auch in der Partnerschaft. Die sollte dem Zwilling jede Menge Abwechslung bieten.

•          welche Sprache der Liebe sprechen die Zwillinge ?

Zwillinge sind sehr kommunikativ und neugierig. Sie telefonieren gerne und führen anregende Gespräche. Kein Wunder, dass Kommunikation für das Luftzeichen ein wichtiges Mittel in der Partnerschaft ist. Mit wertschätzenden Worten, lebhaften Unterhaltungen und Komplimenten kann man einen Zwilling sehr glücklich machen.

•          welche Werte sind für Zwillinge in einer Beziehung wichtig?

Kunst, Kultur und Genuss – gefragt sind bei Zwillingen vor allem Beziehungswillige, die Entertainment lieben und für jeden Spaß zu haben sind. Optimale Partner wären die kultivierte Waage oder Wassermänner, die immer für eine Überraschung gut sind.

•          wie gehen Zwillinge mit Konflikten um?

Zwillinge gelten als launisch: In einem Moment sind sie himmelhochjauchzend, im nächsten provozieren sie einen Streit. Das liegt wohl daran, dass Zwillinge schnell gelangweilt sind und mit einem kleinen Streit Pep in die Beziehungen bringen wollen. Als Rhetorik-Experte setzt er seinen Partner in kurzer Zeit Schachmatt.

•          wie sehen Zwillinge Liebe generell?

Zwillinge haben weniger eine romantische Einstellung zur Liebe, als eine pragmatische: Zu zweit ist vieles leichter und macht mehr Spaß. Solange das in ihrer Partnerschaft der Fall ist, sind sie glücklich, auch ohne viel Schnickschnack und große Liebesbekundungen.

Sternzeichen Krebs in der Liebe

•          wie viel Freiheit braucht das Sternzeichen?

Alleine durchs Leben zu gehen, wäre für den Krebs ein Graus. Dennoch braucht das Sternzeichen in einer Beziehung seine Freiheiten. Schränkt man ihn ein, zieht er sich völlig zurück. Lässt man ihm die Freiheit, hat man einen treuen Partner an seiner Seite.

•          welche Sprache der Liebe spricht der Krebs?

Krebse neigen am Anfang dazu, ihre tieferen Gefühle zu verbergen. Doch sobald sie genügend Vertrauen gefasst haben, öffne sie sich und sind eines der zärtlichsten Sternzeichen. Fühlt sich die sensiblen Krebse allerdings in die Ecke gedrängt, reagiert er launisch und gereizt.

•          welche Werte sind für den Krebs in einer Beziehung wichtig?

Treue, Verständnis und Zusammenhalt sind für den Krebs selbstverständliche Grundsätze in einer Beziehung. Dem romantischen Sternzeichen ist ein Partner wichtig, mit dem er offen über seine Gefühle sprechen und diese auch zeigen kann. Ein Dreamteam bildet er mit einem Fisch oder Skorpion.

•          wie geht der Krebs mit Konflikten um?

Klare Ansagen macht der Krebs in der Regel weniger. Nur in einer innigen Partnerschaft öffnet er sich ganz. Nach einem Streit bedarf es viel Geduld, bis sich die harte Schale vom Krebs knacken lässt und der weiche Kern wieder zum Vorschein kommt.

•          wie sieht der Krebs Liebe generell?

Krebse nehmen die Liebe und Beziehungen extrem ernst. Sie sorgen dafür, dass ich beide Partner wohlfühlen und gelten als hilfsbereit und aufopfernd. Zu romantisch? Gibt es für Krebse nicht. Ihre Liebe zeigen sie, indem sie so viel Zeit wie möglich mit ihm Partner verbringen.

Sternzeichen Löwe in der Liebe

•          wie viel Freiheit braucht das Sternzeichen?

Löwen möchten das Leben genießen, sind unabhängig, freiheitsliebend und abenteuerlustig. Schon der Versuch eine stolzen Löwen für sich exklusiv einzunehmen, wird kläglich scheitern. Als extrovertiertes Wesen sucht das Feuerzeichen immer die große Bühne und möchte bewundert werden.

•          welche Sprache der Liebe spricht der Löwe ?

Wenn ein Löwe verliebt ist, bleibt es niemandem verborgen. Das Feuerzeichen trägt seine Liebe auf Händen und überschüttet seinen Herzensmensch mit romantischen Gesten. Worte der Zuneigung bedeuten ihnen ebenso viel wie Berührungen. Ebenso ist die Loyalität des Löwen zu seinem Partner grenzenlos.

•          welche Werte sind für Löwe in einer Beziehung wichtig?

Dem mächtigen Tierkreiszeichen schreibt so schnell keiner etwas vor. Nicht nur auf Anerkennung legt der Löwe großen Wert, sondern auch auf seine Freiheit – selbst in einer festen Beziehung. Beste Chancen auf ein Love-Match gibt es mit einem Widder oder Schützen.

•          wie geht der Löwe mit Konflikten um?

Löwe-Geborene sind strahlende, selbstbewusste und starke Persönlichkeiten, die gerne im Mittelpunkt stehen. Bei einem Streit mit dem Feuerzeichen können ordentlich die Funken fliegen. Obwohl sie Ungerechtigkeiten hassen, neigen sie in Konflikten dazu, die Bedürfnisse ihres Partners aus den Augen zu verlieren.

•          wie sieht der Löwe Liebe generell?

Das Bedürfnis nach Liebe ist beim Löwen besonders stark ausgeprägt. In einer Beziehung ist er nur glücklich, wenn er von seinem Partner genügend Respekt und Wertschätzung erfährt. Kommt das zu kurz, holt sich der Löwe woanders, was er braucht.

Manche Sternzeichen sind wie füreinander geschaffen und harmonieren perfekt miteinander.
Manche Sternzeichen sind wie füreinander geschaffen und harmonieren perfekt miteinander.© OKSANA SHUFRYCH

Sternzeichen Jungfrau in der Liebe

•          wie viel Freiheit braucht das Sternzeichen?

Obwohl die Jungfrau gerne in einer Beziehung ist, braucht das Erdzeichen hin und wieder Zeit für sich alleine. Die Me-Time nutzt sie dann, um sich persönlich weiterzuentwickeln – sei es, um ein gutes Buch zu lesen, etwas Neues zu lernen oder Sport zu machen.

•          welche Sprache der Liebe spricht die Jungfrau ?

Jungfrau-Geborene sind sehr liebevolle und einfühlsame Partner. Jede neue Beziehung zelebrieren sie, als wäre es ihre allererste. Um sie zu erobern, brauchen sie keine großen Liebesgesten. Viel wichtiger sind für sie Vertrauen, Loyalität und Ehrlichkeit.

•          welche Werte sind für die Jungfrau in einer Beziehung wichtig?

Geradlinigkeit ist für die Jungfrau ein Grundbedürfnis. Potentielle Partner habe bei ihr nur eine Chance, die das auch beherzigen. Genauso achtet sie auf Gerechtigkeit und faires Miteinander. Was sie sich selbst in der Beziehung herausnimmt, gesteht sie auch ihrem Partner zu.

•          wie geht die Jungfrau mit Konflikten um?

Jungfrauen-Geborene sind für ihre hohen Ansprüche bekannt. Läuft mal etwas nicht so, wie sie sich das vorstellen, werden sie schnell unzufrieden und sprechen es schonungslos an. Verständlich, denn das Erdzeichen gibt in der Liebe viel und erwartet, dass es auch etwas zurückbekommt.

•          wie sieht die Jungfrau Liebe generell?

Für die Jungfrau spielt die Liebe eine große Rolle. Eine Beziehung sollte ehrlich sein und die Partner mit Respekt behandelt werden. Besonders anziehend finden sie Menschen, die auf Kultur und Genuss nicht verzichten wollen. Ein perfektes Match wäre dafür ein Stier oder Steinbock.

Sternzeichen Waage in der Liebe

•          wie viel Freiheit braucht das Sternzeichen?

Beim Sternzeichen Waage kommt es immer auf die richtige Balance an. Das gilt auch was Nähe und Distanz in einer Beziehung angeht. Dennoch ist das kontaktfreudige Luftzeichen nicht gerne allein – wenn nicht mit dem Partner, dann mit dem großen Freundeskreis.

•          welche Sprache der Liebe spricht Waage?

Die Waage ist charmant, gefühlvoll und jederzeit zu einem Flirt bereit. Gleichzeitig braucht sie in der Regel länger, bis sie sich jemandem offenbaren kann. In einer Beziehung ist sie am glücklichsten, wenn sie mit ihrem Partner so viel Zeit wie möglich verbringen kann.

•          welche Werte sind für die Waage in einer Beziehung wichtig?

Waagen sind sehr charismatisch, intuitiv und liebevoll. Sie haben einen ausgeprägten Sinn für schöne und ästhetische Dinge und mögen intellektuelle Gespräche. Diese teilen sie am liebsten mit einem Wassermann oder Zwilling.

•          wie geht die Waage mit Konflikten um?

Die Waage ist als Luftzeichen sehr harmoniebedürftig. Als empathisches Wesen geht sie einem Streit lieber aus dem Weg und versucht Frieden zu stiften. In Konflikten agiert sie diplomatisch – stellt dabei aber eigene Bedürfnisse oft zurück. 

•          wie sieht die Waage Liebe generell?

Ehrlichkeit, Harmonie und Fairness sind für Waage-Geborene die Grundpfeiler jeder Beziehung. Dabei stellen sie allerdings ihre eigenen Interessen oft hinten an. Sie haben eine romantische Ader und freuen sich über liebevolle Geschenke, die von Herzen kommen.

Sternzeichen Skorpion in der Liebe

•          wie viel Freiheit braucht das Sternzeichen?

Skorpione gelten als willensstarke Einzelgänger und können gut allein sein – zumindest solange sie nicht verliebt sind. In Beziehungen gelten sie als als Langzeit-Typen und meiden jedes mögliche Risiko.

•          welche Sprache der Liebe spricht der Skorpion?

Das sinnliche Sternzeichen drückt seine Liebe durch körperliche Zuneigung aus. Mit dem richtigen Partner möchte es die Geheimnisse der Welt ergründen. Im Gegensatz dazu können die Wasserzeichen manchmal einschüchternd und verschlossen wirken, dennoch sehnen sie sich im Innern nach Intimität und Zuneigung.

•          welche Werte sind für Skorpion in einer Beziehung wichtig?

Treu, vertrauensvoll, loyal: Die Liebe ist für Skorpione etwas Heiliges. Sie brauchen oft eine Weile, bis sie sich auf jemand einlassen, denn sie haben große Angst verletzt zu werden. Betrügt man sie, sind sie nachtragend und rachsüchtig.

•          wie geht der Skorpion mit Konflikten um?

Beim Skorpion gilt: ganz oder gar nicht. Für ihn gibt es nur Schwarz oder Weiß. Er wird schnell eifersüchtig und ist sehr besitzergreifend. Spielt man ein falsches Spiel mit ihm, zückt der Skorpion seinen giftigen Stachel und sticht schonungslos zu.

•          wie sieht der Skorpion Liebe generell?

Dem Wasserzeichen ist eine emotionale Verbindungen zu seinem Partner extrem wichtig. Er möchte alles über ihn wissen: was er denkt, fühlt und träumt. Als passende Partner eignen sich Sternzeichen, die ähnlich ticken, wie der sinnliche Fisch oder der häusliche Krebs.

Sternzeichen Schütze in der Liebe

•          wie viel Freiheit braucht das Sternzeichen?

In der Liebe braucht der Schütze viel Freiraum, sonst geht ihm die Luft zum Atmen aus. Ihm ist es wichtig, ein eigenständiger Mensch zu sein – auch wenn er in einer Beziehung ist. Sein Freundeskreis kommt immer an erster Stelle, denn wer weiß, wie sich eine Beziehung entwickeln wird.

•          welche Sprache der Liebe spricht der Schütze ?

In Liebesdingen fackelt der Schütze nicht lange, sondern spricht offen und ehrlich aus, was er denkt und fühlt. In der Liebe ist er deutlich unkonventioneller als andere Sternzeichen. Seine Zuneigung bringt er zum Ausdruck, indem er seinen Herzensmensch immer wieder auf neue Abenteuer mitnimmt.

•          welche Werte sind für Schütze in einer Beziehung wichtig?

Freiheitsliebend, optimistisch, offenherzig: In der Liebe braucht der Schütze Abwechslung, Spannung und Leidenschaft. Partner, die zu sehr klammern, können sie gar nicht gebrauchen. Für die passende Abwechslung sorgen jedoch Löwen und Wassermänner mit ihrer abenteuerlustigen Lebensart.

•          wie geht der Schütze mit Konflikten um?

Neben Langeweile, Abhängigkeit und Grenzen sind für Schützen Streit und schlechte Laune die größten Abturner in einer Beziehung. Schützen hassen Drama, nehmen aber kein Blatt vor den Mund, wenn sie nach ihrer Meinung gefragt werden.

•          wie sieht der Schütze Liebe generell?

Schützen fühlen sich schnell in der Liebe eingeengt. Sie brauchen eine Beziehung, in der sie sich frei entfalten können, ohne von ihrem Partner gebremst zu werden. Der optimale Herzensmensch an ihrer Seite ist verständnisvoll, vertraut ihnen und hasst genauso den Stillstand.

 

Sternzeichen Steinbock in der Liebe

•          wie viel Freiheit braucht das Sternzeichen?

Er gilt als ehrgeizig, fleißig und gibt keine Ruhe, bevor er seine Ziele erreicht hat. Kein Wunder, wenn der Steinbock danach einige Zeit untertaucht, um seine Batterien wieder aufzuladen. Ansonsten ist das Erdzeichen ein Beziehungsmensch und liebt die Zweisamkeit.

•          welche Sprache der Liebe spricht der Steinbock?

Steinböcke sind für ihre Partner wie ein Fels in der Brandung und drücken damit ihre Liebe aus. Öffentlich ist ihnen vertraute Zuneigung von ihrem Partner nicht so wichtig, aber zuhause wünscht sie sich viel körperliche Nähe, Umarmungen und Berührungen.

•          welche Werte sind für den Steinbock in einer Beziehung wichtig?

Stabilität und Loyalität sind wichtige Werte für einen Steinbock. So sucht er in einer Beziehung nach einem Partner, der die gleichen Bedürfnisse teilt. Klappen könnte das am besten mit einem Stier oder einer Jungfrau, die ebenso nach Sicherheit, Beständigkeit und Bodenständigkeit streben.

•          wie geht der Steinbock mit Konflikten um?

Ein temperamentvoller Partner, der ständig nach Dramen und Streit sucht, irritiert einen gefestigten Steinbock nur. Bei Konflikten in der Beziehung, findet er immer klare Worte und spricht sie offen und sehr direkt mit seinem kühlen, ruhigen Naturell an.

•          wie sieht der Steinbock Liebe generell?

Auf Treue, Nähe und Intimität legt der Steinbock in einer Beziehung großen Wert. In einer Partnerschaft kann er sich fallen lassen und möchte vor allem genießen. Seine Zuneigung drückt das Erdzeichen in erster Linie durch liebevolle Taten und Unterstützung aus.

Sternzeichen Wassermann in der Liebe

•          wie viel Freiheit braucht das Sternzeichen?

Füllt sich ein Wassermann in einer Beziehung eingeengt, ergreift er sofort die Flucht. Das Luftzeichen braucht Zeit für sich selbst – sei es, um eigene Projekte umzusetzen, neue Dinge auszuprobieren oder sich einfach mal wieder auszutoben.

•          welche Sprache der Liebe spricht der Wassermann ?

Die Zuneigung eines freiheitsliebenden Wassermanns bekommt man am stärksten zu spüren, wenn er dazu bereit eine feste Beziehung einzugehen. Der Partner an seiner Seite überrascht das Luftzeichen immer wieder mit kreative Überraschungen und fantasievollen Geschenken.

•          welche Werte sind für Wassermann in einer Beziehung wichtig?

Wassermänner legen sich in der Partnerschaft nicht gerne fest. Finden sie jedoch einen Menschen, den sie von ganzem Herzen lieben und der ihnen genügend Freiraum lässt, fühlen sie sich auch in einer Beziehung wohl und sind in der Regel treu und hingebungsvoll.

•          wie geht der Wassermann mit Konflikten um?

Versucht man den Wassermann in seinem Freiraum einzuschränken, provoziert man einen Streit. Allerdings wird das Luftzeichen auch bei Differenzen nie verletzend. Allerdings wirkt er bei Konflikten ein wenig emotionslos, was sensible Menschen schnell aus der Fassung bringen kann.

•          wie sieht der Wassermann Liebe generell?

Der Wassermann gilt als freiheitsliebend, unabhängig und kann sich nur schwer binden. Dennoch glaubt er an die große Liebe – nur nicht unbedingt an Konventionen wie die Ehe. Verständnis dafür findet er bei einem Schütze oder Zwilling, die genauso ihre Freiheit verteidigen

.

Sternzeichen Fische in der Liebe

•          wie viel Freiheit braucht das Sternzeichen?

Fische tauchen gerne mal in ihre Fantasiewelt ab, wenn ihnen in der richtigen Welt alles zu viel wird. Dabei ist dem sensiblen Sternzeichen wichtig, dass der Partner seine Bedürfnisse versteht und sich darauf auch einstellen kann.

•          welche Sprache der Liebe sprechen die Fische?

Als Romantiker verbringt der Fisch am liebsten Zeit mit seinem Partner. Das wortgewandte Sternzeichen hat keine Probleme seine Gefühle offen zu zeigen. Außerdem überrascht der Fisch seine große Liebe gerne mit kleinen Aufmerksamkeiten, die garantiert von Herzen kommen.

•          welche Werte sind für Fische in einer Beziehung wichtig?

Fische sind Gefühlsmenschen, die eine tiefe, emotionale Verbindung zu ihrem Partner suchen. Sie brauchen ein Gegenüber, das ihnen zuhört und sich um ihre Bedürfnisse kümmert. Das gelingt ihnen am besten mit Gleichgesinnten wie dem Skorpion, einem Krebs oder idealerweise mit einem anderen Fisch.

•          wie gehen Fische mit Konflikten um?

Der Fisch ist konfliktscheu. Ist der Partner unaufmerksam oder nicht für die Sorgen des Fisches da, beginnt dieser seinen Stress und seine Ängste still in sich hineinzufressen. Sein Gegenüber sollte deswegen ein waches Auge auf mögliche Uneinigkeiten haben.

•          wie sehen Fische Liebe generell?

In einer Beziehung ist dem hochsensiblen Fisch wichtig, dass der Partner verständnisvoll mit seinen Gefühlen umgeht. Kommt es im Leben mal wieder hart auf hart, braucht das Wasserzeichen eine starke Schulter zum Anlehnen. In Beziehungen sind Fische sehr treue, rücksichtsvolle und einfühlsame Partner.

Mehr Informationen
man-2933991_1920
Artikel

Sternzeichen, die zum Fremdgehen neigen

  • 18.04.2018
  • 13:27 Uhr
Sat1 logo

© 2022 Seven.One Entertainment Group