Anzeige
Liebe und Essen - die perfekte Kombi

Jana Ina Zarrella zu Gast im "SAT.1-Frühstücksfernsehen": Liebe geht durch den Magen

  • Aktualisiert: 02.07.2024
  • 12:42 Uhr
  • teleschau
Jana Ina Zarrella sprach im "SAT.1-Frühstücksfernsehen" über die neue Kochshow "Wer kocht das Beste für die Gäste?", die sie ab 3. Juli moderiert.
Jana Ina Zarrella sprach im "SAT.1-Frühstücksfernsehen" über die neue Kochshow "Wer kocht das Beste für die Gäste?", die sie ab 3. Juli moderiert.© Getty Images/Ben Kriemann

Jana Ina Zarrella begeistert als leidenschaftliche Köchin und Genießerin. Ab dem 3. Juli moderiert sie die neue SAT.1-Kochshow "Wer kocht das Beste für die Gäste?", in der sie ihre beiden Leidenschaften vereint. Im "SAT.1-Frühstücksfernsehen" plauderte die Brasilianerin aber über mehr als nur die Show.

Anzeige

Du willst das "SAT.1-Frühstücksfernsehen" live am Morgen mitverfolgen?
➡ Sieh dir ganz einfach den Livestream auf Joyn an!

Jana Ina Zarrella moderiert neue Koch-Show

Wenn Frank Rosin vorerst sechsmal versucht, einmal wöchentlich 33 Gäste im Kochduell mit einem prominenten Herausforderer "auf seine Seite zu kochen", steht Jana Ina Zarrella hautnah an den Herden. Sie moderiert die neue Koch-Show und darf - ganz wichtig - zwischendurch auch immer mal von den erlesenen Gerichten kosten, die Rosin und seine Gegner zubereiten. In der Auftaktfolge ist es Zwei-Sterne-Koch und "The Taste"-Urgestein Alexander Herrmann. Und beim Dessert, einer Mousse au Chocolat, scheint es um sie geschehen: "Oh, mein Gott, ich raste aus." Im "SAT.1-Frühstücksfernsehen" sprach Jana Ina über das Besondere an der neuen Koch-Show und ihre Liebe zu Küche und Kochen.

Du willst Jana Ina Zarrella und Frank Rosin in ihrer neuen Kochshow nicht verpasst?
➡ Sieh dir hier "Wer kocht das Beste für die Gäste?" kostenlos auf Joyn an!

Anzeige
Anzeige

Liebe und Essen: Das Geheimnis der Familie Zarrella

Liebe geht durch den Magen. Deshalb ist für Jana Ina und ihren Mann, Schlagermoderator und Ex-Bro'Sis-Sänger Giovanni, gutes Essen ein Lebensmittelpunkt. Schon immer. Sie ist gebürtige Brasilianerin, er Italiener, dessen Eltern lange in Hechingen ein Lokal führten. Ihr Schwager Stefano ist Foodfluencer. Ein Leben ohne Essenskultur? Im Hause Zarrella unvorstellbar. Passend dazu veröffentlichte Jana Ina 2022, in Zusammenarbeit mit Johann Lafer, ihr erstes Kochbuch: "Casa Zarrella - Mit Liebe gekocht für die ganze Familie." Im selben Jahr war sie Jury-Mitglied bei "Grill den Henssler" geworden.

Hier einige Rezepte von Jana Ina zum Nachkochen:
Bruschetta
Rezept

Rezept aus dem SAT.1-Frühstücksfernsehen

Leckere Bruschetta von Jana Ina Zarrella

Schnell, einfach und lecker! Jana Ina Zarrella präsentiert ihre Lieblings-Bruschetta.

  • 03.07.2024
  • 08:33 Uhr
Anzeige
Anzeige

Jana Ina Zarrella: Vom Model zur "Miss Intercontinental"

Auch wenn Essen schon immer eine große Rolle im Leben von Jana Ina spielte: Dass es zu einem wichtigen Karrierebaustein werden würde, war anfangs nicht abzusehen. Als Janaína Vizeu Berenhauser Borba wurde sie in der brasilianischen Metropole Petrópolis 60 Kilometer nördlich von Rio de Janeiro geboren. Und mit 14 Jahre schien die Welt der Laufstege und Live-Bühnen ihre Bestimmung zu werden.

Jana Ina ließ sich in Ballett, Jazz Dance, Samba und anderen lateinamerikanischen Tänzen ausbilden, nahm Gesangsunterricht und sang elf Jahre lang im Chor Meninas Cantoras de Petrópolis. Der Gesangskarriere kam aber etwas dazwischen: Als Teenager wurde sie als Model entdeckt und erhielt einen Vertrag bei der Model-Agentur Elite in Rio de Janeiro. Sie nahm an etlichen Schönheitswettbewerben teil und wurde 1997 sowohl "Miss Petrópolis" als auch "Miss Rio de Janeiro" und erreichte bei der "Miss Brasil"-Wahl das Halbfinale. Ein erster Ausflug nach Deutschland war erfolgreich: 1998 wurde sie in Bad Lausick bei Leipzig zur "Miss Intercontinental" gekürt.

Giovanni Zarrella eroberte Jan Ina mit Schupfnudeln

1999 zog sie ganz nach Deutschland, das Land ihrer Urgroßeltern, und startete ihre Karriere als Moderatorin (bei Miss-Wettbewerben) und Sängerin. Sie nahm drei Singles auf, landete ein paar Filmrollen, wurde TV-Moderatorin. 2004 lernte sie bei einer Charity-Veranstaltung Giovanni kennen - und lieben. "Er hat mich mit Schupfnudeln weichgekocht, ich bin dahingeschmolzen", verriet sie 2022 dem "Express". 2005 heirateten die beiden.

Mehr zu Jana Ina und Giovanni Zarrella: Wie sie ihre schweren Zeiten überstanden haben, verraten sie hier. Und Giovanni und Stefano Zarrella landen Instagram-Hit: Warum die Stars sich über den Italo-Clip schlapplachen, siehst du hier. Bei "The Masked Singer" 2024 war Giovanni Zarrella das Mysterium. Hier findest du sein erstes Interview nach der Enthüllung. Schocknachricht: Warum Giovanni Zarrella "The Voice of Germany" verlässt, erfährst du hier.

Anzeige
Anzeige

Das öffentliche Leben der Zarrellas

Spätestens seit der Hochzeit mit Giovanni leben beide ein Leben in der Öffentlichkeit. Durchaus selbstgewählt, denn für die TV-Formate "Jana Ina & Giovanni - Wir sind schwanger" (2008) und "Jana Ina & Giovanni - Pizza, Pasta & Amore" (2010) zeigten sie ihren vielen Fans, wie sie lebten und liebten. Nach Sohn Gabriel Bruno (2008) kam 2013 eine Tochter zur Welt, deren Namen bis heute nicht bekannt wurde.

Anzeige

"So stolz": Jana Inas Sohn wird Fußballprofi

Jana Ina und Giovanni wurden zu einem der bekanntesten und beliebtesten Pärchen der deutschen Unterhaltungsbranche, skandalfrei und sympathisch. Giovanni ist beliebter Schlager-Moderator und -Sänger, sie legt auf ihre TV-Karriere mit "Wer kocht das Beste für die Gäste?" noch eine Schippe drauf. Und trotzdem: Bald könnte jemand anderes die Nummer eins im Hause Zarrella sein, jedenfalls bei Fußballfans: Sohn Gabriel Bruno unterschrieb gerade einen Vertrag beim VfB Stuttgart. Damit tritt er in die Fuß(baller)stapfen seines Vaters, der in der Jugend für die AS Rom kickte. "Ich bin so stolz auf dich", kommentierte Jana Ina einen Instagram-Post ihres Filius, der ihn bei der Vertragsunterschrift zeigt.

Mehr News und Videos
Moderationsteam
News

Alle Outfits der Moderatoren im Juli

  • 15.07.2024
  • 09:45 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group