Anzeige
Das Rezept von Sebastian Hahne aus der Sendung vom 24.04.2013

Kalte Kartoffelsuppe mit Serranoschinken

Article Image Media
24.04.2013

Kalte Kartoffelsuppe

Sebastian Hahne bereitet mit Katja und ihrer Familie eine leckere kalte Kartoffelsuppe zu.

  • Video
  • 03:25 Min
  • Ab 0
Anzeige
Anzeige

Zutaten 

  • 350gr. Kartoffeln 
  • 2 weiße Zwiebeln
  • 600ml Gemüsebrühe
  • 300ml. fettarme Milch
  • 100gr. Sauerrahm
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 4 Scheiben Serranoschinken
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 EL Butter
  • frischen Majoran, Lorbeer, Salz, Pfeffer, Zucker, Zitronensaft,
Anzeige

Zubereitung 

  • Die Zwiebeln würfeln und kurz in der Butter anbraten, ohne dass sie Farbe bekommen.
  • Den Knoblauch und die geschälten & gewürfelten Kartoffeln dazu geben und mit der Gemüsebrühe auffüllen. 
  • Eine gute Prise Salz dazu und zusammen mit dem Lorbeer und dem Majoran kochen bis die Kartoffeln weich sind. 
  • Lorbeer und Majoran entfernen, Milch und Sauerrahm dazu und das Ganze pürieren. 
  • Mit Salz, Pfeffer, Zucker und einem spritzer Zitronensaft abschmecken und kalt stellen. 
  • Den Serranoschinken fein würfeln und anbraten.
  • Die kalte Suppe vor dem servieren mit den Schinkenwürfeln und dem Schnittlauch garnieren.
Mehr Informationen
Rechte und Pflichten bei Krankschreibungen
News

Krankschreibung: Worauf du seit kurzem achten musst

  • 23.02.2024
  • 18:15 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group