Anzeige
Das Rezept von Sebastian Hahne (für 4 Personen)

Mousse au Chocolat

Article Image Media

Zutaten

Anzeige
  • 3 Eier
  • 400 ml Sahne
  • 200 g   Dunkle Kuvertüre
Anzeige

Zubereitung

  • Die Eier trennen. 
  • Das Eiweiß und die Sahne jeweils steif schlagen und Kühl stellen.
  • Die Kuvertüre ggf. zerkleinern und in einer Schüssel im Wasserbad vorsichtig schmelzen lassen. (Wichtig: Die Kuvertüre nicht über 45 Grad erhitzen und vor der Weiterverarbeitung auf ca. 30 Grad temperieren. Außerdem darf unter keinen Umständen Wasser in die Kuvertüre geraten. Wenn das passiert, trennt sich die Kakaobutter von den restlichen Bestandteilen.)
  • Das Eigelb mit einem Handrührgerät schaumig schlagen.
  • Nun mit einem Gummischaber vorsichtig die geschmolzene Kuvertüre unterheben. 
  • In die nun recht feste Masse die Sahne und das Eiweiss unterheben und die Mousse für einige Stunden durchkühlen lassen. 
  • Dieses Grundrezept kann man nach belieben z.B mit einer Prise Zimt, etwas geriebener Muskatnuss oder Orangenabrieb veredeln. 
Mehr Informationen
WC-Hygiene
News

Putz-Tipps fürs WC: Dank dieser Hausmittel wird sogar Urinstein wieder komplett entfernt!

  • 15.06.2024
  • 09:33 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group