Anzeige
Das Rezept von Profikoch Sebastian Hahne

Pilzpfanne

Article Image Media
© dpa

Zutaten

Anzeige
Anzeige

Zubereitung

  • Die Kartoffeln schälen, vierteln und bissfest kochen. 
  • Bohnen blanchieren. 
  • Paprika, Zwiebel, Karotten und Lauch in feine Streifen schneiden. 
  • Pilze putzen und klein schneiden, Kirschtomaten halbieren, Walnüsse grob hacken. 
  • In einer großen Pfanne etwas Rapsöl mit Knoblauch und Rosmarin erhitzen. 
  • Die Pilze darin scharf anbraten und aus der Pfanne nehmen
  • Anschließend das Gemüse (bis auf die Kirschtomaten) anbraten und leicht salzen. 
  • Nun die Pilze wieder hinein geben und mit dem Gemüsefond ablöschen. 
  • Mit Salz, etwas Zucker, Zimt und Sambal Olek abschmecken und im Anschluss die geschnittene Petersilie und die Kirschtomaten unterheben. 
  • Mit den gehackten Nüssen und etwas Kürbiskernöl servieren
Mehr Informationen
minimalistisch leben
News

Minimalistisch leben: Diese Einrichtungsideen schaffen Freiraum

  • 25.06.2024
  • 20:05 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group