Anzeige
Das Rezept von Profikoch Sebastian Hahne

Risotto mit Kräutersaitlingen

Article Image Media
18.09.2013

Rezept: Risotto

Ein leckeres Risotto zaubert Profikoch Sebastian Hahne heute...

  • Video
  • 04:00 Min
  • Ab 0
Anzeige
Anzeige

Zutaten

  • 250gr.  Kräutersaitlinge
  • 150gr.  Risottoreis
  • 2         Schalotten
  • 30gr.    Butter
  • 75 ml   Weißwein
  • 500 ml  Gemüsefond
  • 40gr.    geriebener Parmesan
  • Knoblauch, Schnittlauch, Thymian, Olivenöl
Anzeige

Zubereitung

  • Den Risottoreis waschen, bis das Wasser klar ist. 
  • Schalotten und Pilze putzen und in klein schneiden. 
  • Die Hälfte der Schalotten mit dem Reis und einer zerdrückten Knoblauchzehe in etwas Butter glasig dünsten und mit dem Weißwein ablöschen. 
  • Wenn der Weißwein reduziert ist, nach und nach mit dem Fond auffüllen und leicht köcheln lassen, bis der Reis noch leichten Biss hat. 
  • Die Pilze in Olivenöl mit etwas Thymian und der verbliebenen Hälfte der Schalotten anbraten. 
  • Nun die Pilze, den Rest der Butter und den geriebenen Parmesan unter den Reis heben und abschmecken. 
  • Nach Geschmack kann noch etwas geschlagene Sahne untergehoben werden. 
  • Beim Servieren mit dem Schnittlauch garnieren.
Mehr Informationen
Silberfisch auf Buch
News

Nie wieder Silberfischchen: Diese Hausmittel und DIY-Köder wirken schnell

  • 25.05.2024
  • 10:30 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group