Anzeige
Das Rezept von Mama Panteleit aus der Sendung vom 13.02.2014

Simones "Mamas One-and-Only Steckrübensuppe"

Article Image Media
13.02.2014

Simone kocht: Steckrübensuppe

Während Wetterexperte Kai Zorn das Wetter vorhersagt, kocht Simone passend dazu.

  • Video
  • 06:44 Min
  • Ab 0
Anzeige
Anzeige

Zutaten

  • Wasser
  • 500g Schweinebauch
  • 500g Beinscheibe vom Rind ODER 500g Rinderbrust ODER Querrippe zum Kochen
  • 1 mittelgroße Steckrübe
  • 1 Suppengrün
  • 2 Brühwürfel
  • 2 große Kartoffeln
  • 1 große Karotte
  • Salz, Pfeffer, Maggi
Anzeige

Zubereitung

  • Suppengrün kleinschneiden und mit Schweinebauch und  Beinscheibe 1,5 Stunden in reichlich Wasser kochen. Mit 2 Brühwürfeln würzen.
  • In der Zwischenzeit eine mittelgroße Steckrübe schälen und kleinschneiden. Am besten mit einer Küchenmaschine kleinhäckseln, dazu auch noch die zwei rohen geschälten Kartoffeln und die eine Karotte klein häckseln.
  • Dann Fleisch aus der Brühe nehmen (gerne überprüfen, ob das Fleisch schon zart ist) und Knochen, Fett und Knorpel entfernen und das verbliebene Fleisch als Suppeneinlage kleinschneiden. 
  • Jetzt für ca. 15-20 Minuten die Steckrübe, Karotten und Kartoffelstifte in der angesetzten Brühe gar kochen und dann die Fleischwürfel wieder in die Suppe geben.
  • Suppe mit Salz, Pfeffer und Maggi abschmecken und servieren.

Ist lecker, deftig, vitaminreich und wärmt gut durch an kalten Tagen!

Mehr Informationen
Boden wischen
News

Darum würzen wir unser Wischwasser jetzt mit Zimt

  • 22.06.2024
  • 17:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group