Anzeige
Für den kleinen Hunger zwischendurch!

Hamburgersalat

© sat1.de

Hamburgersalat? Richtig gehört: Hier gibt es das Rezept für einen Hamburgersalat. Unbedingt probieren!

Anzeige

Hamburgersalat: Rezept und Zubereitung

  • Vorbereitungszeit 30 Min

6

Hamburger Brötchen mit Sesamkörnern

1 kleiner

Eisbergsalat

1 Packung

Schmelzkäse in Scheiben

6

Gewürzgurken, geschnitten

1 kg

Hackfleisch gemischt

2 Scheiben

Tomaten

1 Glas

Miracel Whip

6 EL

French-Dressing (Salat-Sauce)

8 EL

Röstzwiebeln (Fertigprodukt)

3 EL

Tomatenketchup

3 EL

Gurkenrelish

Schritt 1: Für die Soße alle Zutaten vermengen, ziehen lassen

Schritt 2: Die Soße sollte schön cremig sein, mit Gurkenwasser vermischen damit sie die richtige Konsistenz bekommt

Schritt 3: Das Hackfleisch scharf anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und abkühlen lassen

Schritt 4: Die Hamburgerbrötchen halbieren, toasten und in ca. 2 x 2 cm große Würfel schneiden

Schritt 5: Für die Optik 4 Deckel für die oberste Schicht weglegen, diese ebenfalls würfeln

Schritt 6: Den Eisbergsalat in mundgerechte Stücke schneiden

Schritt 7: 1/3 der Brötchenwürfel in eine große Glasschüssel geben

Schritt 8: Eine Schicht Käsescheiben, den Rest Brötchenwürfel (außer die für die letzte Schicht), den übrigen Eisbergsalat, die zweite Hälfte der Soße, eine Schicht aus Gewürzgurkenscheiben und die zweite Hälfte Fleisch schichten

Schritt 9: Abschließend werden die Brötchendeckel-Würfel so auf den Salat gelegt, dass die Seiten mit Sesam oben liegen

Weitere Partysnacks
Würstchen im Schlafrock
Rezept

Das leckere Rezept für Würstchen im Schlafrock: Ganz einfach nachmachen

  • 25.01.2023
  • 16:00 Uhr
Sat1 logo

© 2023 Seven.One Entertainment Group