Anzeige
Rezept aus dem SAT.1-Frühstücksfernsehen

Leckeres Low-Carb-Tassenbrot aus der Mikrowelle 

Article Image Media
© SAT.1

Manchmal muss es schnell gehen und manchmal braucht man auch gar kein ganzen Laib Brot - da ist dieses leckere Low-Carb-Tassenbrot aus der Mikrowelle von Brotsommelier Axel Schmitt genau das Richtige!

Anzeige

Rezept und Zubereitung

  • Vorbereitungszeit 20 Min
Zutaten:

50 g

Ei

100 g

Mandelmilch

40 g

Mandelmehl

4 g

Backpulver

4 g

Flohsamen

1 g

Salz

10 g

Leinenmehl

etwas

Öl

Utensilien:

1

Schüssel

1

Schneebesen

1

Tasse

1

Holzbrett

  1. Schritt 1 / 4

    Mandelmehl, Backpulver, Flohsamen, Leinenmehl und Salz in eine Schüssel geben und gut mit einem Schneebesen verrühren. Danach Ei und Mandelmilch hinzugeben und mit dem Schneebesen verrühren, bis der Teig glatt ist.

  2. Schritt 2 / 4

    Die Tasse mit Öl einschmieren, den Teig in die Tasse füllen und mit dem Boden der Tasse auf die Arbeitsfläche klopfen, damit die Luft im Teig entweicht und er glatt ist.

  3. Schritt 3 / 4

    Danach die Tasse mit dem Teig bei 800 Watt in die Mikrowelle, für eine Minute. Tür aufmachen, etwas abkühlen lassen, so dass der Teig nach unten sinkt. Dann wieder für eine Minute bei 800 Watt in die Mikrowelle. Den Vorgang insgesamt vier Mal wiederholen.

  4. Schritt 4 / 4

    Danach das Brot aus der Tasse lösen, auf ein Holzbrett geben und wieder für eine Minute bei 800 Watt in die Mikrowelle. Danach ist das Brot fertig und kann nach Lust und Laune genossen werden.

Auch interessant: Abnehmen mit Low Carb - So verzichtest du auf Kohlenhydrate und nimmst effektiv ab

Das ganze Rezept als Videoanleitung gibt es hier:

Mehr Brot-Rezepte:
gesundes Brot Teaser
Rezept

Brotrezepte wie vom Bäcker

  • 12.07.2024
  • 12:30 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group