Anzeige

Rezept aus der Sendung: Poké Bowl

© sat1.de

Poké Bowls sind zurzeit der absolute Trend! Wie ihr euch eine leckere Bowl selber machen könnt, erfahrt ihr hier:

Anzeige

1

BOWL

1 Bund

Koriander

1

Möhre

1

Rotkohl

1 Bund

Kresse

2 Portionen

Natur-Reis

1

Lachs in Sushi-Qualität

1

Zitrone

1

Avocado

1

Salz

0.5

Gurke

1

Jalapeños

6

Radieschen

1

MAYONNAISE

200 ml

Milch

200 m litre

Öl

1 Zweig

Koriander

1

Jalapeños

1 Prise

Salz

  • Vorbereitungszeit 20 Min

Zubereitung:

Reis in Salzwasser köcheln

Lachs in Würfel schneiden,

Rotkohl raspeln, mit Salz und Öl kneten, eine halbe Gurke, Radieschen und Jalapeños in Scheiben raspeln, Möhre raspeln, Avocado in Streifen ritzen und mit dem Messer ausheben.

Für die Mayonnaise Milch und Öl und Salz solange stabmixen, bis sie fest ist. Korianderstiele und Jalapeños hinzumixen, mit Salz würzen.

Gekochter Reis auf den Schüsselboden, darauf lauter Häufchen Zutaten, das Mayonaisedressing darüber, Kresse streuen, Korianderblätter zupfen und darauflegen, Zitronensaft darüber geben.

Sat1 logo

© 2023 Seven.One Entertainment Group