Anzeige

Türkisches Wurstgulasch mit Minzjoghurt

© sat1.de

Aus der Reihe "Wurstrezepte zum Selbermachen" präsentieren wir heute mal etwas exotisches: türkisches Wurstgulasch! Guten Appetit!

Anzeige

1 mittelgrosse

Aubergine

1 Prise

Salz

4 mittelgrosse

Tomaten

150 g

Wurst

2

Zwiebeln

2 EL

Olivenöl

800 g

geschälte Tomaten (ca. 1 Dose)

100 g

grüne Oliven

1 Prise

Pfeffer

1 Prise

Rosen-Paprika

1 Bund

glatte Petersilie

300 g

Vollmilch-Joghurt

2 EL

Zitronensaft

1 Topf

Pfefferminze

  • Vorbereitungszeit 15 Min
  • Zubereitungszeit 15 Min
  • Gesamtzeit 30 Min

1) Aubergine waschen und in Stücke schneiden, mit Salz bestreuen

2) Wurst in Scheiben schneiden, Zwiebel schälen

3) Augerinenstücke in Öl dünsten, Zwiebeln und Wurstscheiben hinzufügen

4) geschälte Tomaten hinzufügen und für 10 min garen lassen

5) frische Tomaten waschen und schneiden, mit Oliven unterrühren

6) Gulasch mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen

7) Petersilie waschen und zerkleinern, hinzugeben

8) Joghurt mit Zitronensaft verrühren, Minzblätter zerschneiden und unterheben, mit Salz und Pfeffer abschmecken

9) Gulasch mit Nudeln bzw. Brot servieren und Minzjoghurt separat dazureichen

Sat1 logo

© 2023 Seven.One Entertainment Group