Anzeige
Die Promi-Welt erwartet Nachwuchs

Achtung: Baby-Alarm!

  • Veröffentlicht: 05.11.2013
  • 12:07
  • "Ok-Magazin"
SIPA/WENN.com

von Doreen Biermann

Anzeige

Als der kleine Prinz George noch im Bauch seiner Mama, Kate Middleton (31), verweilte, erregte er schon sehr viel Aufmerksamkeit. Womit Prinz William (31) und seine Gattin nun vorgelegt haben, ziehen Madeleine von Schweden (31) und ihr Chris O'Neill (39) nach. Jetzt haben sie das Gerücht offiziell bestätigt: Sie bekommen ein Mädchen.

Die Spekulationen nahmen kein Ende. Schon seit Tagen vermuteten die Medien, dass das Adels-Paar ein Mädchen erwartet. Der Auslöser dafür war, dass die schwedische Prinzessin und ihr Ehemann sich bei einer Webseite für Neugeborene anmeldeten, um dort eine Geschenkwunschliste für ihren Nachwuchs anzulegen. Auf dieser Homepage gab eine "Madeleine Bernadotte" ebenfalls an, Ende Februar ein Mädchen auf die Welt zu bringen, so "Ok-Magazin.de". Eine Sprecherin des schwedischen Königshauses bestätigte jetzt das offene Geheimnis.

Prinzessin Letizia heizt die Gerüchteküche an 

Die schwangere Prinzessin Madeleine von Schweden.
Die schwangere Prinzessin Madeleine von Schweden.© SIPA/WENN.com

Während sich Prinzessin Madeleine und O'Neill auf ihre kleine Tochter freuen dürfen, heizt Prinzessin Letizia (41) von Spanien die Gerüchteküche mit weiter Kleidung an. Bei einer Preisveranstaltung trug sie eine weite weiße Bluse, unter der sie scheinbar eine Wölbung versteckte. Ob es sich dabei um einen Babybauch oder einfach bloß um ein unvorteilhaftes Kleidungsstück handelt, ist unklar. Falls die spanische Prinzessin wirklich schwanger ist, würde sie neben den beiden Töchtern, Leonor (8) und Sofia (6), ihr drittes Kind bekommen. 

Nicht nur bei den Royals dreht sich alles um den Nachwuchs. Bei Drew Barrymore (38) spielt die Familienplanung anscheinend auch eine große Rolle. "OK-Magazin.de" berichtet, dass ein Sprecher der "Verrückt nach dir"-Darstellerin bestätigte, dass sie ein zweites Kind erwarte. Die 38-Jährige gab zuvor einige Hinweise auf eine mögliche Schwangerschaft. Bei der "LACMA Art+Film Gala" am Samstag (2. November) soll sie ein 

besonders weites Kleid getragen haben, welches ihren kleinen Babybauch verhüllen sollte.
 

Sat1 logo

© 2022 Seven.One Entertainment Group